Skip to main content

Anleitung zum Blumen trocknen & Blumen pressen

Anleitung zum Blumen trocknen und Blumen pressen im Überblick. Viele Tipps und Tricks zum Blumen pressen für Jedermann. Es ist schade, wenn schöne Blumen schnell verwelken. Um Blumen länger haltbar zu machen, kann man Sie trocknen und dann pressen. Gepresste Blüten oder gepresste Blätterkönnen dann als dekorative Elemente auf Karten oder als Bild benutzt werden. Es gibt verschiedene Methoden, wie du Blumen pressen kannst: mittels einer Blumenpresse, in einem Buch oder in der Mikrowelle

Blumen trocknen lassen

Nach dem Blumen pflücken unbedingt die Blumen zunächst trocknen lassen. Gerade wenn die Blumen vom Regen oder Tau noch feucht sind. Man kann die naßen Blumen einfach auf eine Serviette, Kuchenpapier oder Klopapier trocknen lassen. Erst wenn die Blumen trocken sind, können die Blumen gepresst werden.

Blumen pressen mit einem Buch

Wenn Sie zarte Blumenblätter in einem Buch oder mit zwei schweren Gegenständen pressen möchten, besteht die Gefahr, daß die Blumenblätter beim Pressen brüchig werden. Dies können Sie einfach verhindern, indem Sie die Blume oder Pflanze vor dem Pressen mit etwas Speiseöl bestreichen. Legen Sie anschließend Löschpapier oder Backpapier vor und hinter die Blumenblüte, um das einölen der Buchseiten oder der Gegenstände zusätzlich auszuschließen.

Verwendung von Blumenpresse oder Mikrowelle

Anstatt mit einem Buch, kann man auch eine extra Blumenpresse benutzen. Außerdem ist das Blumen pressen in einer Mikrowelle möglich.

Tipps & Tricks beim Blumen pressen

  • Man kann auch einzelne Blumenblätter oder ganze Blütenstängel pressen. Es gilt: Je dicker, desto länger dauert das Blumen pressen.
  • Um Restfeuchtigkeit beim Blumen pressen aufzunehmen, eignet sich Löschpapier im Buch. So kann man das Wellen der Buchseiten vermeiden.
Waren diese Tipps hilfreich? Dann teile den Artikel bitte mit anderen Hausfrauen im Internet! DANKE ♥

Bitte bewerten!
Kategorie: Basteln, Pflanzen
Thema:

 

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

© 2017 schillmann.com
Hosted by digitalocean.com