Skip to main content

Arbeitskleidung säubern mit Salz

Tipps zum Arbeitskleidung säubern mit Salz als altes Hausmittel. Damit wird Deine dreckige Arbeitskleidung wieder richtig sauber.

Nach anstrengender Arbeit im Garten oder nach einem harten Arbeitstag auf dem Bau kann es mal passieren, dass Verschmutzungen im einfachen Waschgang nicht verschwinden.

Arbeitskleidung säubern mit Salz

Um stark verschmutzte Arbeitskleidung sauber zu waschen, kann man zusätzlich zum Waschmittel drei Esslöffel Salz in das Waschwasser geben. Somit können Sie selbst hartnäckige Flecken ohne viel Mühe aus der Arbeitskleidung entfernen.

Beachte auch die Tipps zum Teerflecken entfernen von der Haut und aus Arbeitskleidung.

Waren diese Tipps hilfreich? Dann teile den Artikel bitte mit anderen Hausfrauen im Internet! DANKE ♥


 

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

© 2007-2019 schillmann.com
Hosted by elitedomains.de & digitalocean.com