Startseite » Haushaltstipps » Flecken entfernen » Duschkopf reinigen leichtgemacht

Duschkopf reinigen leichtgemacht

Duschkopf reinigen
So kannst du leicht deinen Duschkopf reinigen.

Duschkopf reinigen leichtgemacht, denn mit der Zeit lagern sich Schmutz und Kalk in der Dusche ab. Diese Ablagerungen sind nicht nur unansehnlich, sondern behindern auch den Wasserdurchfluss und damit das positive Duscherlebnis. Hier erfährst du die besten Methoden um deinen Duschkopf zu reinigen.

Wie erkenne ich einen dreckigen Duschkopf?

Kalk ist natürlicherweise überall im Wasser zu finden, so auch unter der Dusche. Doch mit der Zeit kannst du feststellen, dass er sich beginnt in den Poren deines Duschkopfes abzusetzen. Das erkennst du an weißen Stellen an der Dusche. Allerdings kann es auch zu Kalkablagerungen kommen die von außen nicht sichtbar sind, diese kannst du an veränderten Wasserstrahlen erkennen. Dann wird es auch Zeit für eine Reinigung.

1. Duschkopf reinigen mit Essig

Um den Duschkopf zu reinigen, löst du den Duschkopf vom Schlauch und legst ihn in einen Kochtopf. Fülle den Topf mit Essig oder verdünnter Essigessenz, bis der Duschkopf bedeckt ist. Erhitze die Flüssigkeit kurz und lass das Ganze einige Minuten einwirken. Anschließend den Duschkopf mit klarem Wasser ausspülen und wieder anschrauben.

Vorsicht ist bei Duschköpfen aus Plastik geboten. Diese legst du zur Reinigung am besten einfach in einen Topf oder eine Schüssel mit Essig oder verdünnter Essigessenz. Ohne die Lösung zu erhitzen kannst du den Duschkopf auch gut über Nacht einweichen lassen.

Achtung mit Essig

Diese Methode verspricht schnelle Linderung, jedoch solltest du diese Prozedur nicht allzu häufig machen. Denn auf Dauer wird dabei die Gummiverdichtung am Duschkopf porös.

2. Kalklösendes Mittel

Natürlich kannst du, wenn du auf Nummer sicher gehen möchtest auch ein kalklösendes Mittel kaufen. Dabei gibt es natürlich speziell welche zum Duschkopf reinigen, doch kannst du dieses auch z.B. zum Wasserhahn in der Küche reinigen verwenden oder natürlich für andere Wasserhähne.

25%
Bref Power gegen Kalk und Schmutz, Kalkreiniger, 750 ml, Sprühflasche, für hygienische Sauberkeit mit Sofortwirkung
  • Der Bref Power Reiniger wirkt mit seiner ultrastarken Kraft Formel mit Sofortwirkung gegen Kalk, Schmutz, Seifenreste und Rost im ganzen Haus
  • Der Kalk Stopp Effekt entfernt Verschmutzungen nicht nur, sondern lässt Wassertropfen abperlen und verhindert so die Entstehung Kalkablagerungen

3. Backpulver um Kalk zu entfernen

Backpulver ist ein bekanntes Hausmittel um Sachen zu reinigen, so auch bei deinem Duschkopf. Bereite eine Schüssel mit Wasser vor und gebe das Backpulver dazu, sie sollte so groß sein das der Duschkopf komplett bedeckt ist. Nun lässt du die Schüssel einfach über Nacht stehen und am nächsten Morgen kannst du den Duschkopf rausnehmen und abspülen.

4. Zitronensäure zum Duschkopf reinigen

Auch Zitronensäure kann helfen, doch bei der Anwendung solltest du vorsichtig sein. Zitronensäure kann nämlich bestimmten Oberflächen schaden, diese Reinigung eignet sich also besonders gut für draußen. Vermenge die Zitronensäure mit kaltem Wasser und lasse den Duschkopf rund 45min einweichen und spüle ihn dann gründlich ab.

Hinweis zum Wasserdruck

Wenn dein Wasserdruck nur sehr gering ist, gibt es auch andere Gründe als einen verkalkten Duschkopf die in Frage kommen. Es kann sein das einfach zu wenig Druck auf den Wasserrohren ist, also teste das vorher am besten einmal. Manchmal hilft da einfach einmal zu und wieder aufdrehen, wenn alles nichts verändert hol dir Hilfe bei einem Experten. Das muss auch nicht schlimmes oder besonders teures sein.

Kommentieren

Zum Kommentieren klicken