Dreckige Fliesenfugen sind schwer zu reinigen, um so länger du damit wartest. Daher sorge regelmäßig für saubere Fliesenfugen und nutze natürliche Hausmittel zum Fugen reinigen. Zudem beherzige nützliche Tipps zum Schimmel vermeiden.

Bei verschmutzten oder grauen Fugen kannst du mit Omas Reinigungstipps einiges erreichen. Egal ob in deiner Küche, der Toilette oder im Badezimmer, Fliesen befinden sich an zahlreichen Stellen in der Wohnung. Daher nutze für die Reinigung deiner Fugen einfache Hausmittel und spare Geld.

Dreckige Fliesenfugen putzen und reinigen© pixabay.com | CC 0
Hausmittel zum dreckige Fliesenfugen putzen unf reinigen

Gute Gründe für das Fugen reinigen

Vor allem in Nassräumen wie dem Badezimmer hat man es meistens mit komplett gefliesten Wänden und auch Fußböden zu tun. Das ist in erster Linie sehr praktisch, denn die Fliesen können zum Beispiel beim Duschen und Baden einfach nass werden, ohne dass sie dadurch in irgendeiner Weise in Mitleidenschaft gezogen werden. Doch bei den Fugen sieht das Ganze leider schon etwas anders aus. Denn in diesen können sich Schmutz und Staub besonders leicht absetzen und es passiert ganz schnell, dass diese grau erscheinen oder sich sogar Schimmel bildet.

Wenn das der Fall ist, kannst du die Fliesen selbst so oft putzen wie du möchtest, die Wand wird trotzdem immer schmutzig und ungepflegt wirken. Daher ist eine regelmäßige Reinigung so wichtig. Sie erspart dir die gefährliche Schimmelbildung und sorgt für ein sauberes Aussehen. Außerdem können sich Bakterien in Fugen ansammeln. Damit du solche Keimherde im Haushalt vermeidest und für ausreichend Hygiene sorgst, wird das ständige Saubermachen unerlässlich.

Fliesenfugen säubern mit Hausmitteln

Nicht nur die Fliesen müssen geputzt werden, auch die Fugen reinigen ist ein Muss. Das ist eindeutig die schwierigere Aufgabe. Denn häufig setzen sich hier nicht nur Verschmutzungen ab. Auch Schimmel kann sich in den Fliesenfugen festsetzen. Das richtige Reinigen der dreckigen Fliesenfugen ist oft ein Kraftakt und es wird gerne hinausgeschoben. Folglich zeigen wir die Hausmittel zum effektiven Fliesenfugen reinigen. Bei regelmäßigen Anwendung haben Schmutz und Schimmel keine Chance mehr.

1) Saubere Fugen dank Natron

Für saubere Fugen nutze die Methode mit dem beliebten Hausmittel Natron. Somit kannst du die Fugen leicht reinigen. Und den Schmutz, der sich an besonders feuchten Stellen bildet erfolgreich entfernen. Dafür mische etwas Natronpulver mit Wasser. Dann trage die Mischung mit einer alten Zahnbürste auf die Fliesenfugen auf. Eventuell musst du etwas schrubben damit sich der Fugenschmutz entfernen lässt. Abschließend spüle den Schmutz mit lauwarmen Wasser ab. Statt Kaisernatron kannst du auch Schlämmkreide benutzen.

2) Fugen reinigen mit Backpulver

Ebenfalls werden Fliesenfugen durch die Verwendung des Alleskönners Backpulver richtig sauber. Dafür musst du lediglich ein Backpulverpäckchen mit etwas lauwarmen Wasser vermischen. Dann den entstandenen Brei mit einer alten Zahnbürste auf die dreckigen Fugen einarbeiten. Anschließend lasse das Ganze kurz einwirken bevor du alles sauber putzt. Wenn du sehen möchtest, wie das Ganze funktioniert und ob es tatsächlich klappt, schaue folgendes Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fliesenfugen effektiv reinigen mit Backpulver.

3) Nagellackentferner gegen starke Verschmutzungen

Ebenfalls kannst du mit Nagellackentferner stark verschmutze Fugen reinigen. Hierfür geben einfach etwas von der Flüssigkeit auf ein Wattepad und reibe die Fugen damit aus. Zur gründliche Reinigung sehr schmalen Fugen kannst du auch Wattestäbchen verwenden. Anschließend hast du saubere Fliesenfugen. Darüber hinaus beachte auch die nützliche Anleitung zum Bad richtig putzen.

4) Umweltschonend Fugen reinigen mit Dampf

Die umweltfreundlichste und gründlichste Methode für saubere Fliesenfugen ist die Verwendung eines Dampfstrahlers. Falls du keinen Dampfstrahler besitzt, ist das kein Problem. Denn bei immer mehr Baumärkten kannst du mittlerweile einen ausleihen. Und dann gehören starke Verschmutzung der Vergangenheit. Hierfür behandle die zum Fugen reinigen diese mit dem heißen Wasserdampf. Anschließend musst alles trocken wischen. Ebenfalls kann sich ein Kauf lohnen, da du damit auch ganze Fliesen reinigen oder Moss entfernen kannst.

Multifunktionaler Comforday-Dampfdruckreiniger als Handgerät mit 9 Zubehörteilen für Reinigung von Fliesen, Fugen, Teppichen und mehr
2.330 Bewertungen
Multifunktionaler Comforday-Dampfdruckreiniger als Handgerät mit 9 Zubehörteilen für Reinigung von Fliesen, Fugen, Teppichen und mehr
  • ★Neun kostenlose Zubehörteile: Die Tools passen den Reiniger an jede Situation an, was Treppen, Teppiche, Kleidung, Innenräume, Felgen von Fahrzeugen und anderes mit einbezieht. Er gelangt in...
  • ★Verwendung auf mehreren Oberflächen: Er funktioniert auf jeder Oberfläche, zu denen unter anderem Laminat, Hartholz, Polstermöbel, Wandtapete, Autos, Fenster, Keramik, Linoleum, Glas, Marmor und...

Tipps zum Schimmel vermeiden in Fliesenfugen

Wenn du regelmäßig dafür sorgst, dass die Fugen sauber sind, verhinderst du die Entstehung von Schimmel. Neben der regelmäßigen Reinigung solltest du auch folgende Tipps beherzigen. Darüber hinaus beachte Hausmittel zum Schimmel entfernen.

  • Trockne immer nass gewordene Fliesenfugen vom Duschen, denn dann fehlt den Schimmelsporen die notwendige Feuchtigkeit, um zu entstehen.
  • Lass die Feuchtigkeit direkt entweichen nach dem Duschen und aus geschlossenen Räumen. Dazu ist es ratsam ordentlich zu lüften, um so Luftfeuchtigkeit reduzieren zu können.

Häufige Fragen und Antworten

Warum ist das Fugen reinigen wichtig?

In den Fugen sammelt sich schnell Schmutz und Staub, sodass der Raum schnell dreckig wirkt. Zudem können sich hier Bakterien gut ansammeln und vermehren. Daher bleibt ein regelmäßiges Putzen der Fugen unerlässlich. Gleichzeitig kannst du so die Schimmelbildung verhindern.

Wie reinige ich Fliesenfugen?

Du kannst Fliesenfugen mit Hausmitteln, wie Backpulver, Natron oder Nagellack entfernen. Zudem kannst du mit einem Dampfreiniger effektiv Fugen reinigen und sauber machen.

Wie kann ich Schimmel in Fliesenfugen vermeiden?

Damit die Fugen in deinem Bad oder der Küche nicht schimmeln, solltest du nass gewordene Fliesen immer ordentlich trocken wischen. Ebenso musst du nach dem Duschen die Feuchtigkeit reduzieren, indem du sie entweichen lässt.