Hände einfach reinigen mit Zitronensaft

Sind die Hände nach dem Hausputz, dem Kochen oder der Gartenarbeit stark verschmutzt hilft Zitronensaft einfach und effektiv bei der Reinigung.

Reiben Sie die Hände mit dem Saft einer halben Zitrone ab, lassen Sie das Ganze kurz einwirken und waschen Sie die Hände anschließend ganz normal mit Seife. Die Reinigung mit Zitronensaft hilft auch prima gegen Verfärbungen, z.B. von Karotten oder Kirschen und gegen Gerüche, wie z.B. Fisch- oder Zwiebelgeruch.


♥ Waren diese Tipps hilfreich? Dann teile den Artikel mit anderen Hausfrauen! ♥

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?



 


Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.