Skip to main content

Hausmittel gegen Pflanzenläuse

Sagen Sie den Läusen im Garten den Kampf an. Wirt haben einfache Hausmittel gegen Pflanzenläuse gesammelt. Hier die Tipps auf einem Blick.

1) Schmierseife gegen Läuse

Spritzen Sie mit einer Sprühflasche eine warme Lösung aus Schmierseife auf die Blätter der Pflanzen. Das vertreibt Läuse und läßt Ihre Pflanzen wieder gedeihen.

2) Tee gegen Pilzerkrankungen bei Pflanzen

Tee gegen Pilzerkrankungen bei Pflanzen hilft gegen Pilzbefall. Dafür besprüht man die Pflanze an den betroffenen Stellen mit einem selbst hergestellten Tee aus Knoblauch und/oder Schachtelhalm. Hierzu empfiehlt sich die Benutzung einer Plastikflasche mit Sprühkopf.

3) Tee gegen Schädlingsbefall bei Pflanzen

Lassen Sie sich Ihre liebevoll gepflegten Pflanzen nicht von Schädlingen zerstören. Bei Schädlingsbefall besprüht man die Pflanze an den betroffenen Stellen mit selbst hergestelltem Wermuttee.

4) Knoblauch gegen Pilze an Pflanzen

Wenn Sie Ihre Rosengewächse und Erdbeerbeete vor Pilzbefall schützen wollen, setzen Sie Knoblauch zwischen die Pflanzen. So verhindern Sie Pilzerkrankungen Ihrer Pflanzen.

5) Keine schwarzen Läuse an Bohnen

Wenn Sie Bohnen anpflanzen, setzen Sie einfach Bohnenkraut zwischen die Bohnenpflanzen. Auf diese Weise vertreiben Sie die schwarzen Läuse.

Waren diese Tipps hilfreich? Dann teile den Artikel bitte mit anderen Hausfrauen im Internet! DANKE ♥

Hausmittel gegen Pflanzenläuse
Bitte bewerten!
Kategorie: Gartenarbeit, Hausmittel, Pflanzen
Thema:

 

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

© 2017 schillmann.com
Hosted by digitalocean.com