Skip to main content

Das Einsparpotential durch LED Lampen ist enorm

LED-Lampen zählen zu den energiesparendsten Leuchtmitteln auf dem Markt. Sie können die mittlerweile nicht mehr erhältlichen Glühlampen ersetzen, die noch in vielen Haushalten zu finden sind. Das Einsparpotenzial bezüglich der Stromkosten ist immens. Weiterhin von Vorteil sind die lange Lebensdauer, die geringe Wärmeabgabe der LEDs sowie die Erreichung der vollen Helligkeit direkt nach dem Einschalten.

Glühlampen werden immer noch genutzt

Glühlampen befinden sich nach wie vor in vielen Haushalten. Sie zählen im direkten Vergleich mittlerweile zu den sehr stromintensiven Leuchtmitteln. Aus diesem und weiteren Gründen sind sie seit 2009 verboten und werden seitdem auch nicht mehr verkauft. Im Zuge dieses Verbotes fanden vielerorts Hamsterkäufe statt, welche die vollständige Verdrängung der herkömmlichen Glühbirne aus deutschen Haushalten zeitlich enorm verzögert haben. Alternative Leuchtmittel wurden jedoch, parallel hierzu, weiterentwickelt, darunter auch die LED-Lampen.

Einsparpotential LED Lampen© pixabay.com | CC 0

Das Einsparpotential durch LED Lampen ist immer noch enorm hoch.

LED-Leuchten sind auf dem Vormarsch

Auch wenn in vielen Haushalten noch Glühbirnen eingesetzt werden, steigt die Verwendung energieeffizienter Leuchtmittel stetig an. Das Kaufinteresse steigt demnach sowohl bei LED-, Energiespar- und Halogenlampen an. Wobei das Interesse an LED-Lampen am größten ist. Allerdings sind die Preise für LED-Leuchtmittel, wie Sie sicher schon feststellen konnten, vergleichsweise hoch. Auf lange Sicht gesehen lohnt sich die Investition jedoch, wenn die lange Lebensdauer und der geringe Energieverbrauch mit eingerechnet werden.

Hohes Einsparpotenzial durch LED-Leuchten

LEDs haben Vorteile, die sich auszahlen. Die lange Lebensdauer von 20.000 bis 50.000 Stunden und der niedrige Stromverbrauch sind zwei Aspekte. LED-Lampen erzeugen zudem viel Helligkeit und das ohne Einschaltverzögerung. Die Lichtausbeute pro Watt ist dementsprechend hoch. Der einzig direkt ersichtliche Nachteil ist der höhere Preis. Wie viel exakt jeder einzelne Haushalt einsparen kann, hängt vom zusätzlichen Einsatz herkömmlicher Leuchtmittel ab.

Das rechnet sich

Wenn Sie eine Glühbirne mit 60 Watt durch eine LED-Lampe mit 6 Watt ersetzen, kostet Sie das bei einer Verwendung von drei Stunden statt 19 Euro Stromkosten im Jahr nur noch 2 Euro. Das ist eine Ersparnis von 90 Prozent. Sogar bei der Umrüstung von Energiesparlampen auf LEDs besteht zusätzliches Einsparpotenzial.

Aspekte, die bei der Umrüstung zu beachten sind

Es ist nicht notwendig, an einem Tag alle Leuchtmittel auf LED umzustellen, um diese Ersparnisse abzuschöpfen. Eine Auswechslung nicht mehr funktionstüchtiger oder veralteter Birnen im Laufe der Zeit genügt. Sinnvoll ist es jedoch, dauerhaft brennende Leuchtmittel, welche ständig im Einsatz sind, als Erste durch LED’s zu ersetzen. Ermitteln Sie hierzu vorab den Sockeltyp. Meist ist dieser vom Typus E27 oder E14. Achten Sie weiterhin auf die Farbtemperatur, welche in Kelvin angegeben wird. Diese sollte zum jeweiligen Raum passen. Für gemütliches Licht im Wohnzimmer sorgen 2.500 bis 3.000 K, Tageslichtweiß hingegen hat 4.000 bis 6.000 K. Auch der Abstrahlwinkel der Lampe muss berücksichtigt werden. Dieser ist bei einer Leselampe anders, als bei einer Deckenleuchte.

Es ist klar ersichtlich, dass eine Umrüstung von herkömmlichen Glühbirnen auf LED-Lampen sich durchaus lohnen kann. Gegenüber Glühbirnen und Energiesparlampen ergeben sich viele Vorteile. Zu nennen sind hier insbesondere die Einsparung an Energiekosten von bis zu 90 Prozent und die lange Lebensdauer. Der hohe Preis der LED-Lampen macht sich also schnell für Sie bezahlt.

Waren diese Tipps hilfreich? Dann teile den Artikel bitte mit anderen Hausfrauen im Internet! DANKE ♥

Das Einsparpotential durch LED Lampen ist enorm
Bitte bewerten!
Kategorie: Geld sparen
Thema: , , ,

 

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

© 2017 schillmann.com
Hosted by elitedomains.de & digitalocean.com