Skip to main content

Klebrige Etiketten entfernen

Wir kennen es alle, das mühsame Entfernen von Etiketten und das lange Knibbeln treibt so manchem nach einiger Zeit in den Wahnsinn. Doch damit ist jetzt Schluss, anstatt Stunden mit Etikettenentfernung zu verbringen sollten sie sich jetzt ein paar Minuten Zeit nehmen und diesen Text genau durchlesen.

Es geht nämlich auch einfacher, als man es bis jetzt immer gemacht hat. Zuerst müssen Sie Wasser aufkochen und es in einen Behälter füllen. Danach müssen Sie den Gegenstand mit dem Etikett in das heiße Wasser legen. Dann ist erstmal für mindestens 2 Stunden warten angesagt, zwischendurch sollten Sie den Gegenstand ein paar Mal umdrehen. Diese 2 Stunden können Sie allerdings wertvoll nutzen und Feuerzeugbenzin holen, falls Sie es nicht zuhause haben.

Nun dürften Sie den oberen Teil des Etiketts ganz einfach abziehen können, doch die Kleberückstände sind immer noch zu sehen. Dazu brauchen Sie dann das Feuerzeugbenzin, mit diesem müssen Sie in diesem weiteren Schritt nämlich die Stelle des Etiketts einreiben. Dies sollten Sie besser draußen oder zumindest definitiv nicht in der Nähe von brennenden Kerzen, beziehungsweise Feuer machen. Anschließend sollten Sie den Gegenstand gründlich ausspülen, sodass keine Rückstände von dem Benzin zu riechen sind und schon sind Sie fertig. Das klingt doch leicht, und genau das ist es auch. Also nichts wie los und lösen auch Sie die lästigen Etiketten mit diesem kleinen aber hilfreichen Hausfrauentipp!

Waren diese Tipps hilfreich? Dann teile den Artikel bitte mit anderen Hausfrauen im Internet! DANKE ♥

Klebrige Etiketten entfernen
Bitte bewerten!
Kategorie: Flecken entfernen, Putzen
Thema:

 

 


Kommentare

Mia 4. Juni 2018 um 13:31

Danke für die guten Tipps rund um Selbstklebeetiketten. Eine Bekannte hat den Kleber auch ganz schonend mit Speiseöl entfernen können. Es dauert zwar etwas länger als mit Lösemitteln aber es geht dafür sehr schonend, sogar auf empfindlichen Oberflächen.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

© 2017 schillmann.com
Hosted by elitedomains.de & digitalocean.com