Schubladen und Schranktüren sind täglich mehrmals im Einsatz. Dabei kann es schnell zu einen losen und wackelnden Holzknauf. Um den Holzknauf befestigen zu können, nutze einen einfachen Trick.

Einfacher Trick zum Holzknauf befestigen

Nervt dich ein lockerer bzw. sich lösender Holzknauf an einer Schublade oder einer Schranktür? Bevor dieser sich komplett löst, solltest du handeln. Doch meistens schiebt man solche Aufgaben vor sich her, aber das muss nicht sein. Denn hier helfen dir simple Tricks und Mittel zum Holzknauf befestigen. Und für die einfachste Methode brauchst du nicht einmal teures Werkzeug. Stattdessen nehme was du bereit im Haushalt zur Verfügung hast – einen Zahnstocher! Und so geht’s:

1) Zahnstocher oder Streichholz zum Befestigen

Den losen Holzknauf kannst du mit Streichholzern oder einem Zahnstocher fest machen. Hierfür schraube als erstes den Knauf ab. Danach stecke den entsprechend gekürzten Zahnstocher bzw. das gekürzte Streichholz in das Loch. Eventuell benötigst du mehrere Zahnstocher. Anschließend schraube den Holzknauf wieder an. Dann sollte er nicht mehr wackeln.

2) Holzkitt zum Holzknauf befestigen verwenden

Ebenfalls kannst du dir Holzkitt im Baumarkt oder Internet kaufen, um den losen Knauf wieder fest zu machen. Das ist eine Art Spachtelmasse die du zum Ausbessern von Holzböden oder eben auch zum Befestigen nutzen kannst. Demnach gebe etwas von der Masse in das Loch oder in den Zwischenraum von Tür und Knauf. Dann bringe den Knauf wieder an und lasse alles gut aushärten. Ebenso beachte die Gebrauchsanleitung und wie du kleine Lackschäden ausbessern kannst.

11%
Pufas Holzkitt zum Befestigen loser Türknäufe
2.377 Bewertungen
Pufas Holzkitt zum Befestigen loser Türknäufe
Naturbrauner Holzkitt auf Dispersionsbasis zum Ausbessern schadhafter Holzoberflächen und loser Griffe. Die Masse härtet gleichmäßig und rissfrei aus. Sie bleibt auch nach dem Aushärten leicht elastisch und ist schleif- sowie überstreichbar. Arbeitsgeräte sollten nach Gebrauch sofort mit Wasser gereinigt.

3) Holzknauf befestigen mit Haftstahl

Eine weitere clevere und kostengünstige Methode zur Befestigung eines losen und wackelnden Holzknauf ist Haftstahl oder Expoditharz Modelliermasse. Denn auch mit dieser Knetmasse lässt sich das Loch füllen. Zudem ist der Haftstahl für verschiedene Oberflächen geeignet. Folglich ist der Holzknauf schnell und einfach befestigt. Dabei findest du Haftstahl in günstig und cleveren Portionen im Internet. Darüber hinaus beachte Tipps zum Risse im Estrich ausbessern.

8%
Pattex Modelliermasse zum Kleben und Reparieren
1.495 Bewertungen
Pattex Modelliermasse zum Kleben und Reparieren
  • Kleben und Reparieren – Die Knetmasse kommt in praktischen Portionen, haftet zuverlässig und ist ideal zum Reparieren, Abdichten, Wiederherstellen und Füllen geeignet.
  • Multi-Material* – Der Epoxidharzkleber ist ein schneller, effektiver und zuverlässiger Klebstoff, der sich für Keramik, Zement, Metalle, Holz, Stein und sogar Glas eignet.