Personal Training: Der effektive Weg zur Sommerfigur

Mit einem Personal Trainer lässt sich individueller trainieren und die Chance auf die gewünschten körperlichen Veränderungen erhöhen.

Zu den Planungen für den anstehenden Sommerurlaub gehört bei vielen Frauen, noch ein paar Pfunde für den Badeanzug oder Bikini zu verlieren. Der klassische Gang ins Fitnessstudio ist dabei zeitaufwändig und hilft ohne konkrete Anleitung nicht weiter, innerhalb weniger Wochen zur gewünschten Figur zu gelangen.

Personal Training: Der effektive Weg zur Sommerfigur.

Personal Trainer anstelle klassisches Studio

Ob eine schlanke Bikini-Figur zum Inbegriff der eigenen Schönheit zählt oder neue Fitness für den sommerlichen Wassersport gewonnen wird – Fitnessstudios kennen den größeren Zulauf vor den Sommerferien. Ähnlich wie nach den Weihnachtstagen steigt bei vielen Menschen hierzulande die Motivation, etwas für den eigenen Körper zu tun und zu einer neuen Fitness zu gelangen. Leider sinkt die Motivation schnell, was nicht zuletzt am falschen Training oder der fehlenden Unterstützung von außen liegt.

Beim Training in einem Fitnessstudio entscheiden sich viele Mitglieder alleine für eine erstmalige Einweisung. Hiernach werden die Geräte nach eigenen Vorstellungen genutzt, wobei der Trainingsplan selten effektiv und individuell ist. Gleiches gilt für Gruppenkurse, die zwar Spaß durch das gemeinsame Trainieren machen, jedoch nicht auf den individuellen Trainingsfortschritt fokussieren.

Die Alternative ist, sich von Anfang an durch einen Personal Trainer beraten zu lassen. Dieser entwickelt nicht nur ein persönliches Trainingsprogramm, sondern kontrolliert den stetigen Erfolg und nimmt Anpassungen im Laufe von Wochen und Monaten vor. Der Trainierende hat außerdem die Sicherheit, bei allen Fragen zu Übungen oder dem Thema Fitness im Allgemeinen auf einen echten Experten zu vertrauen. Innovative Konzepte wie Fortius Fitness halten dabei die Trainingsmotivation bei jeder Zielsetzung dauerhaft hoch.

Attraktive Variationen des Personal Trainings nutzen

Ein gutes Personal Training bedeutet mehr als die Zusammenarbeit mit einem festen und fachkundigen Ansprechpartner. Aufbauend auf der individuellen Betreuung sind verschiedene Variationen des Personal Trainings entstanden, wobei das aktuelle Erfolgskonzept aus Dänemark stammt. Mit Fortius Fitness profitieren Trainierende von einem ganzheitlichen Programm, das wenig Zeit in Anspruch nimmt und neben dem körperlichen Training auch Ernährung und Lebensführung in den Fokus stellt.

Wichtiger Ansatz hierbei: Radikale Änderungen in seinem Alltag muss niemand fürchten. Gerade hieran es sonst häufig, die eigene Trainingsmotivation dauerhaft auf hohem Niveau zu halten. Nach Fortius Fitness findet zwei bis drei Mal die Woche ein Training von einer Stunde statt, das exakt auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt ist. Auch bei der Ernährung sind dezente Umstellungen einfach in die gewohnte Alltagsgestaltung mit der Familie einzubinden. Trainiert wird in den eigenen Fitnessstudios der Kette, die ihr Konzept exklusiv anbietet.

Effektives Training mit Garantie

Zu den Stärken von Trainingskonzepten wie Fortius Fitness gehört, dass der Anbieter seinen Mitgliedern Erfolg garantiert. Kommt es nicht zur Umsetzung der gewünschten Ziele wie Gewichtsverlust oder Muskelaufbau, erhalten Teilnehmer ihr Geld zurück. Allerdings geht es nicht alleine um die gehobene Trainingsmotivation in den wenigen Wochenstunden, die Trainierende im Studio verbringen. Sich mit einer gesunden Ernährung zu befassen und sonstige Gewohnheiten des Lebens kritisch zu hinterfragen. Disziplin für ein gutes und effektives Training sollten Trainierende natürlich nicht nur kurz vor dem Sommerurlaub zeigen. Einmal mit einem Personal Trainer zusammenzuarbeiten, bringt neue Einblicke in Themen wie Gesundheit und Fitness, die sich dauerhaft fortführen lassen.


 

test

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.