Skip to main content

Fleischwurst-Bohnen-Topf

Wer gerne schnell kocht und einen gewissen Westernflair mag, sollte mal einen guten Fleischwurst-Bohnen-Topf versuchen.

Zutaten für 6 Personen

– 1,5 KG Kartoffeln
– 1 Fleischwurstring (oder Lyoner)
– 250 g Speckwürfel
– 1 Dose Rote Bohnen
– 1 Dose Weiße Bohnen
– 1 Dose Grüne Bohnen
– 1 Becher Schlagsahne

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und wie gewohnt kochen, abkühlen lassen und würfeln
  2. Fleischwurst in Würfel schneiden
  3. Weiße und Rote Bohnen in einem Sieb gut abspühlen und abtropfen lassen
  4. Einen großen Topf nehmen und den Speck lecht anwärmen lassen
  5. Die Fleischwurstwürfel, Kartoffeln und Rote und Weiße Bohnen dazu geben und kurz erwärmen
  6. Dose grüne Bohnen mit Flüssigkeit unterrühren
  7. Alles mit der Sahne vermengen
  8. ca. 10-15 minuten Kochen und abschmecken

Nützliches Zusatzwissen

Ein leckeres und einfaches Gericht, das auch kostengünstig ist. Die unterschiedlichen Bohnenfarben geben eine schöne Farbpracht ab. Wer es gerne etwas schärfer mag, gibt einfach etwas Tabasco oder Chilli dazu. Der Fleischwurst-Bohnen-Topf läßt sich auch gut eingefrieren. Wer es vegetarisch mag, läßt die Wurst und den Speck einfach weg oder ersetzt es durch Tofu. Ich empfehle Räuchertofu.



 

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

© 2007-2019 schillmann.com
Hosted by elitedomains.de & digitalocean.com