Skip to main content

Mojito Torte

Zutaten für 1 Torte

5 Eier
400 g Rohrzucker
150 g Mehl
50 g Speisestärke
1 TL Backpulver
700 ml Sahne
250 g Frischkäse oder Ricotta
2 Bund Minze
8 Limonen
150 ml Rum, Havana Club
10 Blätter Gelatine

Zubereitung der Mojito Torte

  1. Für die Zubereitung des Biskuitbodens schlagen Sie die Eier mit 150 gramm Rohrzucker ca.8 Minuten schaumig. Dann das Mehl, das Sie mit Speisestärke und Backpulver vermischen, unterziehen und die Masse nun in eine Spritzform geben. Nun im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten backen lassen. Im Optimalfall lassen Sie nun noch 5 Minuten nachwärmen. Aufgrund dessen, dass der Boden zusammenfallen würde, wenn Sie den Backofen öffnen, lassen Sie ihn die komplette Zeit geschlossen. Nun schneiden sie den ausgekühtlen Boden in 3 gleichmässige Schichten.
  2. Für die Füllung ziehen Sie jetzt den Frischkäse unter und schlagen Sie 500 ml Sahne auf. Wiegen Sie Blätter von der entstielten Minze oder häckseln Sie sie in ihrer Küchenmaschiene. (TIPP: Sie können einige Blätter für die Garnitur zur Seite legen.) Fügen Sie nun die Schale von etwa 2 – 3 Limonen zu der Minze hinzu. (TIPP: Legen sie eine der Limonen unversährt zur Seite (ebenfalls für die Garnitur).) Pressen Sie die restlichen Limonen aus und verquirlen sie den Saft mit unserer Mischung aus der Minze und der Limone und fügen sie zusätzlich noch 220 Gramm Rohrzucker hinzu. Heben Sie dies nun unter die Sahne-Frischkäse-Mischung. Nun bereiten Sie die Gelantine ordnungsgemäß vor und ziehen Sie sie unter die Masse. Stellen Sie es nun kühl.
  3. Setzen Sie auf den untersten Biskuitboden einen Tortenring und verteilen Sie die Hälfte der Füllung gleichmässig darauf. Nun legen Sie den zweiten Boden drauf und betäuben ihn mit 75 ml Havanna Club. Nun verteilen Sie den Rest der Füllung wieder gleichmässig auf dem Boden und decken dies mit dem Boden der noch übrig ist ab. Stellen Sie dies kühl, bis die Füllung fest geworden ist.
  4. Die übrig gebliebene Sahne steif schlagen. Nehmen Sie nun den Tortenring ab und träufeln den restlichen Havanna Club über den obersten Boden. Steichen Sie die geschlagene Sahne über die Torte. Nun können Sie die Torte mit den bei Seite gelegten Minzblättern und der Limone dekorieren. Den restlichen Rohrzucker erst unmittelbar vor dem Servieren über die Torte streuen.

Zubereitungszeit: ca. 1 Std.
Ruhezeit: ca. 2 Std.
Schwierigkeitsgrad: leicht


Bitte bewerten!
Zutaten:
Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /srv/users/serverpilot/apps/hausfrauentipps/public/wp-content/themes/affiliatetheme-child/single-rezepte.php on line 49

Typ:
Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /srv/users/serverpilot/apps/hausfrauentipps/public/wp-content/themes/affiliatetheme-child/single-rezepte.php on line 59

Art: Backrezepte, Partyrezepte,

 

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

© 2016 schillmann.com
Hosted by digitalocean.com