Skip to main content

Tipps zur Rote Beete und als Hausmittel

Omas Tipps zur Rote Beete im Garten. Als Hausmittel eignet sie sich sehr gut. Die Beete ist ein traditionelles Gemüse aus Europa und in vielen Garten vertreten.

Rein äußerlich erweckt sie nur wenig Aufmerksamkeit. Spätestens jedoch nach dem ersten Schnitt offenbart sich die tiefdunkle Farbe der Roten Bete. Dass die Knolle noch mehr zu bieten hat als intensive Farbe, beweist ein vielfältiges Repertoire an Inhaltsstoffen.

Tipps zur Rote Beete© pixabay.com | CC 0

Tipps zur Rote Beete und als Hausmittel.

Tipps zur Rote Beete und als Hausmittel

  • Das Laub der Rote Beeten oben nicht zu kurz abschneiden.
  • Mit den Fingern prüfen ob sie fertig gekocht sind, wenn ja, löst sich die Haut bei leichtem Andrücken.
  • Die Rote Beeten nicht einstechen oder sonst verletzen, da sie ansonsten ausbluten und fade schmecken.
  • Die rot gefärbten Finger werden mit Zitronensaft leicht wieder sauber.
  • Die Beete eignet sich besonders gut in der vegetarischen Bio Küche. Hier finden Sie leckere Rote Beete Rezepte.

Verwendung der eingefrorenen Rote Beeten

Leicht antauen lassen, für Salat in Schüssel geben, Marinade darunter mischen und das Ganze durchziehen lassen; für Gemüse in einen Topf geben, etwas Butter oder Öl dazu und auf kleiner Stufe erhitzen.

Waren diese Tipps hilfreich? Dann teile den Artikel bitte mit anderen Hausfrauen im Internet! DANKE ♥

Kategorie: Gartenarbeit
Thema: , , ,

 

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

© 2007-2019 schillmann.com
Hosted by elitedomains.de & digitalocean.com