Skip to main content

Schnelle Diäten im Überblick

Schnelldiäten liegen voll im Trend. Hier erfahren Sie, wie Sie mit bewährten Hausmitteln oder der Steinzeit-Diät die Pfunde purzeln lassen können.

Mit einer schnellen Diät können Sie gezielt eine Gewichtsreduktion erreichen. Bewährte Hausmittel helfen Ihnen, kalorienreiche Gerichte von kalorienarmen zu trennen. Mit Diät-Pulver oder der Steinzeit-Diät erreichen Sie ebenfalls eine Gewichtsabnahme.

Schnelle Diäten

Schnelle Diäten im Überblick.

Es gibt viele Schnelldiäten, die im Trend sind und in kurzer Zeit ein gutes Ergebnis des reduzierten Gewichtes anzeigen. Wer schnell abnimmt und somit einen raschen Erfolg sieht, hält diese Diät oft auch durch. Vitamine, Nährstoffe und Ballaststoffe sollten bei schnellen Diäten immer im ausreichenden Maße vorhanden sein. Schnell-Diäten sind als Langzeit-Diät oft nicht geeignet. Aber auch mit einfachen Hausmitteln kann eine Diät schnell und gut funktionieren.

Was ist eine Schnelldiät?

Machen Sie Schluss mit Diäten, die auf Dauer nicht viel bringen. Um schnell und gezielt abzunehmen, bietet sich eine Schnelldiät an. Diese Diät kann ganz ohne Arzt, teure Pillen oder kostspieligen Pülverchen durchgeführt werden. Aber wie wende ich die Diäten an und welche Produkte werden benötigt?

Eine genaue Analyse, was esse ich und was kann ausgetauscht werden, ist wichtig. Oft merkt man gar nicht, was gegessen wird oder wie oft. Auch das Essen zwischendurch, also Snacks, zählen dazu. Ein Buch führen über das gesamte Essen was am Tag zu sich genommen wird, ist von Vorteil.

Schnell Abnehmen mit Hausmitteln

Beim Abnehmen sollte immer viel Wasser getrunken werden. Dadurch wird der Stoffwechsel angeregt und das Hungergefühl wird unterdrückt. Schweinefleisch sollte durch Geflügel ersetzt werden. Pflanzenfette sind tierischen Fetten immer vorzuziehen. Limonaden, Bier und Knabbereien sollten vom Essensplan gestrichen werden. Ersetzen Sie das Stück Kuchen am Nachmittag durch frisches Obst. All das kann jeder jederzeit durchführen und bei drei Mahlzeiten am Tag kann sich schnell ein Ergebnis auf der Waage sehen lassen.

Diät-Pulver

Diät-Pulver eignet sich zur schnellen Gewichtsreduktion sehr gut. Es braucht noch nicht einmal das teuerste Diät-Pulver verwendet werden, um einen schnellen Erfolg zu erzielen. Die Kalorienzahl von ca. 800 bis maximal 1.200 Kilokalorien pro Tagesration muss mit magerer Milch oder Wasser angerührt oder im Shaker zubereitet werden. Vitalität und schnelles Abnehmen in kurzer Zeit versprechen viele Hersteller dieser Diät-Pulver. Der Markt ist voll von Diät-Pulvern und mit feste Nahrung braucht auch nicht mehr auf dem Speiseplan zu stehen. Zumindest am Anfang sollte die Einnahme erfolgen. Nach einiger Zeit werden die Flüssigmahlzeiten wieder durch feste Nahrung ausgetauscht. Durch eine Diätverordnung ist sichergestellt, dass eine Mindestmenge an Nährstoffen vorhanden ist. Wer nachhaltig sein Gewicht reduzieren möchte, muss die Ernährung umstellen und Sport treiben.

Was ist die Steinzeit Diät?

Die Steinzeit Diät ist noch nicht so lange bekannt, hat aber schnell weltweite Anhänger gefunden. Eigentlich ist es ganz einfach, diese schnelle Diät anzuwenden, denn sie soll genauso praktiziert werden, wie Steinzeit-Menschen sich ernährt haben. Eine kohlehydratarme Kost, wo Obst, Gemüse und vor allem Fleisch auf dem Speiseplan stehen. Aber geht das in unserer heutigen Welt wirklich, wo so viele Lebensmittel immer und zu jeder Tageszeit verführen und verfügbar sind? Kein Zucker oder Weißmehl bzw. Getreide-Produkte sind dabei erlaubt, die schaden dem Körper nur. Gute Blutzuckerwerte und das Risiko an Herzkreislauferkrankungen zu sterben, werden gemindert. Fertig produzierte Lebensmittel sind tabu. Nüsse, Samen und Beeren reichen als Snack aus, um zu sättigen. Der Rest an Energie kommt vom Fleisch und Gemüse. Obst versüßt das Ganze. Die Steinzeit-Diät gehört ganz bestimmt zu den schnellen Diäten, denn wenn alles andere als die vorgegebenen Lebensmittel verwendet werden, lassen Abnehmerfolge nicht lange auf sich warten.

Fazit für schnelle Diäten

Schnelle Diäten sind zum kurzzeitigen Abnehmen auf jeden Fall Erfolg versprechend. Bei einem sehr hohen Gewicht sind ein Arztbesuch und deren Empfehlungen für eine Diät immer anzuraten. Von skurrilen Ernährungsplänen, die oft einen Jo-Jo-Effekt haben und einseitigen Diäten sollte man die Finger lassen. Eine gute und effektive Diät kann auch ohne teure Lebensmittel und Investitionen getätigt werden. Eine gesunde und ausgewogene Mischkost, gepaart mit Bewegung und ausreichender Wasserzufuhr führen zum Erfolg. So können die Pfunde purzeln.

Waren diese Tipps hilfreich? Dann teile den Artikel bitte mit anderen Hausfrauen im Internet! DANKE ♥

Kategorie: Abnehmen
Thema: , , ,

 

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

© 2007-2019 schillmann.com
Hosted by elitedomains.de & digitalocean.com