Es ist der schönste Moment im Leben einer Mutter, des Vaters und allen Familienmitgliedern, wenn ein neuer Erdenbürger das Licht der Welt erblickt und geboren wird. Und oftmals werden die kleinen Babys schon zur Geburt reich beschenkt. Doch was sind schöne Geschenkideen zur Geburt des Babys?

Schöne Geschenkideen zur Geburt

Als Patentante oder Onkel, oder als Opa und Oma? Es sollten schon schöne, lustige, sinnvolle, sinnliche, berauschende, überraschende oder doch ganz einfache und immer in Erinnerung bleibende Geschenke sein. Denn so besonders wie die Geburt des Kindes ist, so einzigartig sollte auch das Geschenk ausfallen. Dabei kann es sich auch um selbstgemachte Geschenkideen handeln. Des Weiteren sind folgend zehn Geschenkideen zur Geburt eines Kindes aufgelistet.

1) Nur für Mädchen

Sollen es Geschenke zur Geburt für Mädchen, dann kann weit ausgeholt werden. Denn für Mädchen gibt es eine gigantisch große Bandbreite an verschiedenen Geschenkideen. Wie wäre es hier beispielsweise mit wunderschönen Ohrringen aus Gold? Sie erhalten ihren Wert und meist wird dieser noch im Laufe der Zeit gesteigert.

2) Das kleine Armband

Ein schönes, goldenes Armband für Mädchen mit Namensgravur. Dies ist nicht nur ein sehr wertvolles Geschenk, sondern auch ein sehr ideelles. Zusätzlich kann das Kind später das Armband noch einmal einschmelzen und nach Belieben verändern lassen.

3) Kuschelteddy für Mädchen und Jungs

Der Teddy ist nach wie vor eines der Lieblingsgeschenke für die Geburt eines Kindes. Meist sind es die bekannten Teddys aus dem Hause Steiff, die gekauft werden. Denn diese sind nicht nur sehr hübsch und robust, sondern zusätzlich auch wertvoll.

4) Strampler mit Superspruch

Ein hübscher Strampler für neugeborene Babys mit einem lustigen Spruch oder passendem Vers kommt fast immer gut an. Egal ob es sich um die Geburt eines Jungen handelt oder eines Mädchens. Auf die richtigen Worte kommt es an.

5) Die Mütze

Eine coole Miniatur-Basecap für den Jungen, oder die hübsche Kappe oder Mütze fürs Mädchen. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

6) Der erste Fußball?

Ja, auch dies ist möglich. Und man hat dabei nicht nur die Lacher auf seiner Seite, sondern der Junge wird sich später an de Ball erfreuen und vielleicht ist so schon der Weg als Fußballstar geebnet.

7) Der Kreisel

Zwar ist ein Kreisel ein sehr altes Spielzeug, doch jedes Kind ist fasziniert von ihm. Es gibt mittlerweile richtig schöne Retro-Kreisel, die wieder total im Trend liegen und wunderschön aussehen.

8) Eine niedliche Kuschelpuppe

Für Mädchen gibt es fast nichts Besseres und wenn sie sich einmal in die anschmiegsame Kuschelpuppe verliebt haben, behalten sie diese viele Jahre und manchmal sogar Jahrzehnte lang.

9) Die erste Barbie

Sicherlich erscheint es noch etwas früh, dem neugeborenen Mädchen gleich eine Barbie schenken zu wollen. Doch es ist nicht nur ein sehr originelles Geschenk, sondern schlussendlich auch ein sehr praktisches wie nützliches. Schließlich kann dies der Beginn einer große Leidenschaft werden.

10) Die Kuscheldecke

Eine schöne Schmuse- oder Kuscheldecke ist ein wunderbares Geschenk für die Erstausstattung für Babys. Dabei ist sie geeignet für Mädchen wie für den Jungen. Denn sie wird schon von Beginn an benutzt, wenn das Kind noch im Säuglingsalter ist. Darüber hinaus wächst das Kind heran und die Decke bleibt immer ein treuer Begleiter. Selbst im Alter der Pubertät dient sie nicht selten als Seelentröster und Kummer-Kuscheldecke. Sie wird mit in den Urlaub genommen und kommt sogar mit in den Rucksack.