Skip to main content

Schöne Wiesn Frisuren mit Extensions

Wie jedes Jahr heißt es auch diesmal wieder: O’zapft is! Das Oktoberfest in München öffnet in wenigen Tagen seine Zelte. Ganze zwei Wochen lang lädt München zum Oktoberfest ein und ca. sechs Millionen Menschen nehmen die Möglichkeit jedes Jahr wahr und besuchen das Wiesn-Fest. Das größte Volksfest der Welt lockt mit allerhand Brauereien, Fahrgeschäften und weiteren Attraktionen.

Dresscode für die Wiesn

Zu einem traditionellen Besuch gehört natürlich auch ein passendes Outfit. Der Dresscode für Männer: eine zünftige Lederhose mit Loferl. Mit bitte was? Ja, mit einem Loferl. Loferl sind nicht Socken oder Strümpfe, sondern sie werden nur an den Waden getragen und sind einst der traditionellsten Trachtenkleidungsstücke für Männer, die zu jeder kurzen Lederhose einfach dazugehören. Wenn man als Frau das Oktoberfest richtig genießen möchte, sollte Frau im Dirndl oder in einer Lederhose erscheinen. Denn darin feiert es sich einfach am besten. Bei den Dirndls gibt es allerlei Auswahl. Von elegant, schick und zeitlos bis auffällig, bunt und außergewöhnlich. Hier lässt sich für jeden Geschmack das richtige Dirndl und die richtige Ledrhose finden.

Schöne Wiesn-Frisuren mit Extensions© shutterstock.com

Schöne Wiesn-Frisuren mit Extensions

Zum Outfit die passende Frisur

Und passend zum Outfit muss natürlich auch die richtige Wiesn-Frisur her. Jedes Jahr aufs Neue werden beim Oktoberfest Trends gesetzt. Dabei spielt die Tradition jedoch auch immer eine wichtige Rolle. Sozusagen kommt es zu einem Mode-Mix aus Tradition und Trends, der sich sehen lassen kann. Und die Haare werden da natürlich nicht außen vor gelassen. Ganz im Gegenteil. Auch hier gilt es, Abwechslung reinzubringen. Wer glaubt, auf einem Oktoberfest lediglich Bauernzöpfe zu sehen, hat weit gefehlt. Ausgefallene Flechtkreationen, Trachtenhüte mit Federn, üppige Blumenkränze im Haar und natürlich die beliebten und sehr kreativen Hochsteckfrisuren, zumeist geflochten, sorgen für einen außergewöhnlichen Festwiesn-Look.

Flechtfrisuren bei langen Haaren

Für die meisten Frisuren ist es da von Vorteil, wenn man lange, schöne Haare hat. Dann hat man gleich viel mehr Auswahl an Frisuren und kann die schönsten Flechtfrisuren ausprobieren. Doch viele Frauen haben leider nicht das Glück voluminöse, lange Haare zu haben. Auch wenn sie immer wieder versuchen, ihre Haare lang wachsen zu lassen, lässt es die Haarstruktur und die Haarbeschaffenheit einfach nicht zu. Die dünnen Haare sehen ab einer gewissen Länge einfach nicht mehr schön aus, sodass man sie immer wieder abschneiden muss, wenn sie die Schultern erreichen. Es gibt natürlich schöne Kurzhaarfrisuren, aber nicht selten wünschen sich Frauen mit kurzen Haaren hin und wieder eine lange, wellige Haarpracht, die sie schön stylen können.

Mit Extensions mehr Möglichkeiten haben

Damit Sie die volle Frisurenauswahl haben und aufwendig geflochtene Wiesn-Frisuren mit einem Haarknoten im Nacken oder einem runden Zopfkranz, vielleicht sogar einem doppelten Zopfreif tragen können oder Ihr leicht gewelltes Haar unkompliziert und doch sehr elegant über die Schulter legen und zum Zopf flechten können, bieten sich Haar-Extensions an. Hiermit haben Sie alle Freiheiten, die Sie sich vorstellen können. Denn für all die Frisuren und für viele weitere braucht man als Frau lange Haare. Echthaarextensions sind die Lösung, wenn Sie statt kurzen Haaren lange Haare tragen wollen. Die Verlängerung geht sehr schnell und kann sogar zuhause durchgeführt werden.

Und mit den Echthaarextensions kann das eigene Haar nicht nur verlängert werden, sondern zugleich wird das Haar auch dichter und sieht dadurch schöner aus. Mit Echthaarsträhnen, Tressen oder Tapes können Sie Ihre Haare verdichten und schöne Wiesn-Frisuren zaubern. Die Haarverlängerungs- und Haarverdichtungsmethoden sind darüber hinaus noch sehr schonend und strapazieren Ihre Haare nicht unnötig. Clip In Extensionen werden durch einen einfachen Klick einfach in den Haaren befestigt und können je nach Belieben wieder entfernt werden. So können Sie auch spontan entscheiden, welche Wiesn-Frisur es dieses Jahr werden soll. An Möglichkeiten fehlt es jedenfalls nicht.

Verwandte Artikel zum Thema

Waren diese Tipps hilfreich? Dann teile den Artikel bitte mit anderen Hausfrauen im Internet! DANKE ♥

Kategorie: Haarpflege
Thema: , ,

 

 


Kommentare

Susanne 16. September 2016 um 13:07

Das mit den Extensions muss ich auch ausprobieren. Ich habe sehr kurze Harre, aber manchmal wäre es schon schön eine Flechtfrisur zu tragen, vor allem jetzt dann am Oktoberfest.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

© 2007-2019 schillmann.com
Hosted by elitedomains.de & digitalocean.com