Öl

Gründe für die Verwendung von CBD

Gründe CBD

Für viele von uns mag es scheinen, als sei Cannabidiol (CBD) aus dem Nichts aufgetaucht. Innerhalb weniger Jahre hat sich dieses obskure Molekül, das in Cannabispflanzen zu finden ist, von der Beinahe-Anonymität zu einem Allheilmittel entwickelt, das von Millionen Menschen angenommen wird. In den letzten Jahrzehnten haben Anwälte, Ärzte, Patienten und Politiker das medizinische Potenzial von Cannabis gegen das Risiko des Missbrauchs zu Freizeitzwecken abgewogen. Doch während dieser Zeit mehren sich die Beweise, dass die CBD ähnliche – wenn nicht sogar bessere – medizinische Vorteile bietet, ohne die Kehrseite eines „High“ von THC.

Rhizinusöl als Hausmittel und Naturheilmittel

Rhizinusöl als Hausmittel

Rhizinusöl wird aus den Samen der Rhizinuspflanze gewonnen. Das qualitativ hochwertigste Rhizinusöl erhält man durch das Verfahren der Kaltpressung. Um einen Liter Öl zu erhalten, benötigt man bis zu 1700 Samen der Pflanze Ricinus Communis, bekannt auch unter dem Namen Wunderbaum. Schon im alten Ägypten wurde die Heilwirkung des Rhizinusöls geschätzt und bis heute wird der Wirkstoff in der Medizin und Kosmetik erfolgreich eingesetzt.