Skip to main content

Tipps beim Haushaltsgeräte kaufen

Verschiedensten (elektronische) Gerätschaften und Helfer sind für den täglichen Gebrauch im Haushalt unverzichtbar geworden. Tag ein Tag aus sind Sie ständig in Betrieb, werden oftmals von mehreren Personen benutzt und müssen ihre Arbeit verrichten. Sie sind die kleinen aber wichtigen Helfer für die ganze Familie im Haushalt, auf die man ungern verzichten möchte. Ob Toaster, Mixer, Wasserkocher, Bügeleisen oder Kaffeemaschine. Ohne sie würde unser Leben nur halb so angenehm sein und ohne sie würde man bedeutend mehr Zeit in Anspruch nehmen müssen, um einfachste Dinge in kürzester Zeit zu erledigen.

Tipps für gute Toaster

Was ist schon eine Scheibe Brot, die nicht kurz angetoastet und fürs Frühstück bereitgestellt wird – und was ist erst recht eine Scheibe Toastbrot, die nicht getoastet wird? Der Toaster hat sich still und heimlich längst als unverzichtbares Haushaltsgerät in unseren Küchen etabliert. Es gibt in Deutschen Haushalten kaum eine Küche, in der Er nicht steht. Ob zum Brötchen aufbacken oder Toasten von unterschiedlichen Brotsorten. Der Toaster ist macht jede Scheibe Brot zum knusprigen Highlight eines jeden Morgens. Die unterschiedlichen Geräte verschiedener Hersteller gibt es in jeglichen Farben, Größen und Beschaffenheiten.Von groß und voluminös, bis schmal und zierlich.

Ratgeber Toaster kaufen

  1. Mindestens zwei Einschübe für Brot, die nicht zu schmal sein sollten, damit auch breitere Scheiben hinein passen.
  2. Regulierbare Bräunungsstufen müssen sein, denn jeder mag sein Brot unterschiedlich geröstet. 700 Watt sollte der Toaster schon aufweisen.
  3. Ein Auffangblech für Krümel sollte vorhanden sein, das erspart das ewige Krümel aufwischen und entfernen.
  4. Größe und Breite des Toasters sollten je nach Platzbeschaffenheit ausgesucht und berücksichtigt werden. Auf Qualitätsnachweis und Garantie des Herstellers achten.

Tipps für gute Mixer

Ohne einen guten Mixer geht nichts mehr in der Küche. Ob zum Teig Verarbeiten oder um sich einen erfrischenden Früchtecocktail zu mixen. Mit einem Mixer können unendlich viele verschiedene Komponenten miteinander vermengt und zerkleinert werden. Wer jeden Morgen einen frisch gemixten Shake zu sich nehmen möchte, der sollte sich für einen guten Standmixer entscheiden. Er ist solide, robust und kann bei guter Qualität und ordnungsgemäßer Nutzung sehr lange halten. Wer hin und wieder mal etwas mixen möchte, braucht in der Regel nur einen guten Stabmixer. Diese handlichen Helfer können wahre Wunder verbringen.

Ratgeber Mixer kaufen

  1. Für Smoothie-Liebhaber sollte ein Standmixer ausgesucht werden, der sehr standfest ist und der Aufsatz sollte möglichst aus Glas sein. Das ist zur täglichen Reinigung deutlich angenehmer und hygienischer.
  2. Auf Leistungsstärke achten! Wer auch schon einmal Eis, Nüsse und andere harte Dinge zerkleinert haben will, sollte darauf achten, dass der Mixer eine Leistungsstärke von mindestens 700 Watt aufweist. Am besten einen Mixer mit 1000 bis 1200 Watt aussuchen. Auch hier gilt: Auf Qualität und Leistungsstärke achten.

Tipps für gute Kaffeemaschinen

Frisch aufgebrüht ist der Kaffee sicherlich immer noch köstlich, doch was die modernen Kaffeemaschinen heutzutage können, geht qualitativ weit darüber hinaus. Vor allem dann, wenn es der Kaffee auf die Schnelle und für zwischendurch sein soll. Besonders in Haushalten, in denen von mehreren Personen zu ganz unterschiedlichen Uhrzeiten Kaffee getrunken wird, ist einen Kaffeemaschine unverzichtbar. Eine Kaffeemaschine gehört zum Familienleben eines jeden Haushaltes dazu und sie sollte möglichst lange halten. Deshalb ist es besonders hierbei wichtig, dass man auf gute Qualität und ein ausgewogenes Preisleistungsverhältnis achtet und die unterschiedlichen Kaffeemaschinen gut miteinander vergleicht und abwägt, welche Maschine die richtige für den jeweiligen Haushalt ist.

Ratgeber Kaffeemaschine kaufen

1. Wie viel Fassungsvermögen hat die Maschine.
2. Kann sie gut entkalkt werden.
3. Ist ihre Funktion einfach bedienbar und auch einstellbar.
4. Soll es ein Maschine für Kaffeepads sein, oder doch eher für Filterkaffee?

Wasserkocher Tipps

Sicherlich kann man mal eben einen kleinen Topf mit Wasser füllen, auf den Herd stellen und warten, bis das Wasser kocht. Effizienter ist es allerdings, einen Wasserkocher zu füllen. Zum Einen ist diese Variante bedeutend schneller und zum Anderen spart man auch noch eine Menge Energie. Wasserkocher sind schnelle und praktische Helfer im Haushalt und darauf sollte man beim Kauf achten:

Ratgeber Wasserkocher kaufen

  1. Die Wasserstandanzeige, damit man auch exakte Mengen abkochen kann.
  2. Der Sockel sollte sich um 360° Grad drehen können.
  3. Einen Trockengehschutz, damit er im leeren Zustand nicht angestellt werden kann.
  4. 2000 bis 3000 Watt sollte er schon aufweisen.
  5. Auf Fassungsvermögen achten und er sollte unbedingt einen Kalkfilter haben.
  6. Auf Qualität und Garantie achten.

Tipps für gute Bügeleisen

Bügeleisen erleichtern enorm den Haushalt. Insbesondere dann, wenn viele Hemden gebügelt werden müssen oder die Wäsche einer ganzen Großfamilie. Auch hier ist es wichtig, auf Qualität und Leistung zu achten und die Bügeleisen untereinander zu vergleichen. Denn das Bügeleisen sollte so lange wie möglich / bis zum Ende seiner Lebensdauer keine Leistungseinbußen aufweisen. Sehr viele unterschiedliche Modelle und Ausführungen werden angeboten. Hier steht ganz klar Qualität vor Preis. Marken-Bügeleisen von bekannten Herstellern liegen hierbei weit vorne und halten in der Regel auch, was sie versprechen.

Ratgeber Bügeleisen kaufen

  1. Fassungsvermögen des Wassertanks.
  2. Entkalkungsmöglichkeit.
  3. Möglichkeit des Dampfausstoßes.
  4. Die Sohlenbeschaffenheit
  5. Stufenverstellbare Hitzereglung.
  6. Eigengewicht beachten und prüfen.
Waren diese Tipps hilfreich? Dann teile den Artikel bitte mit anderen Hausfrauen im Internet! DANKE ♥

Bitte bewerten!
Kategorie: Materialpflege, Onlineshopping
Thema: , ,

 

 


Kommentare


Margarete 4. Dezember 2016 um 12:44

Was ich als Hausfrau auch wichtig finde: das Gerät muss einfach zu bedienen sein, da ich keine Lust habe, mich erst mal durch 100 Seiten Bedienungsanleitung zu quälen.

Am Liebsten idiotensicher für Blonde 😀 😀

Antworten

Mark 9. Dezember 2016 um 2:06

Sehr cooler Ratgeber 🙂 Aber zu Gartengeräte hast du zufällig keinen Ratgeber oder? Würde ich mir gerne als Garten-Freak anschauen.

Antworten

Kai Fischer 15. Dezember 2016 um 18:08

Wirklich coole Webseite welche einigen Hausfrauen und vielleicht auch Hausmännern ein Mehrwert bietet. Unsere Webseite bietet genauso wie hier, Hausfrauen und Hausmännern im Bereich Kaffeemaschinen einen Mehrwert. Sie finden auf unserer Webseite einige Ratgeber, welche Ihnen Hilfe bietet, worauf es beim Kauf einer Kaffeemaschine wirklich ankommt und welche Kaffeemaschine vielleicht auch am besten für Sie geeignet wäre.

Antworten

Kevin 12. Januar 2017 um 19:04

Echt super Webseite. Viele hilfreiche Ratgeber. kann ich echt nur weiter empfehlen.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

© 2017 schillmann.com
Hosted by digitalocean.com