Skip to main content

Traumhaftes Schlafzimmer gestalten

Tipps um ein traumhaftes Schlafzimmer zu gestalten. Das Bett ist alt, nicht mehr modern, oder hat seine Dienste getan. Der Schrank ist zu klein, die Garderobe quillt über und die Nachttischschränkchen waren mal nett, müssen aber nicht sein und nehmen nur unnötigen Platz weg. Die Bilder passen irgendwie nicht mehr, die Wandfarbe gefällt schon lange nicht mehr. Überhaupt das ganze Schlafzimmer braucht einen neuen Anstrich und ein passendes Outfit. Hier einige Tipps und Tricks, wie man das Problem „unschönes Schlafzimmer“ am besten lösen kann.

Entrümpeln ist die Basis

Zunächst sollte man sich einiger Dinge entledigen, die entweder schon uralt sind oder seit Jahren nicht mehr angefasst, bzw. angezogen wurden. Unnötige Kleidung lässt jeden Kleiderschrank überquellen und unübersichtlich werden.

Traumhaftes Schlafzimmer gestalten

© pixabay.com | CC 0

Traumhaftes Schlafzimmer gestalten

Also: Großer Müllsack und alles hinein, was man seit etwa zwei Jahren nicht mehr angefasst oder angezogen hat. Das Gleiche gilt auch für Bilder, Regale, Bügelbretter oder Dekoartikel. Auch ie sind Staubfänger und lassen aus dem einst luftigen Schlafzimmer schnell einer zugehängten oder zugestellten Rumpelkammer werden. Alles, was nicht ins Schlafzimmer gehört, sollte auch nicht dort abgestellt und „geparkt“ werden. Für einen ruhigen und zufriedenen Schlaf gehört auch ein aufgeräumtes, klares Schlafzimmer.

Bei Neueinzug Komplettlösungen finden

Wer in eine frisch renovierte Wohnung einzieht, die erst mit Möbeln bestückt werden muss, sollte vielleicht direkt zur Komplettlösung greifen und beispielsweise das komplette Schlafzimmer online kaufen. Das erspart nicht nur viel Zeit, sondern unter Umständen auch Geld, denn im Internet finden sich viele (zumindest im Schnitt) Produkte deutlich günstiger als im lokalen Fachhandel.

Wecker und Co immer in Reichweite

Wer morgens früh aus den Federn muss, der sollte sich den Wecker natürlich in Reichweite aufstellen. Nicht auf dem Boden oder auf der oberen Kante des Bettgestells am Kopfende, sondern am besten auf einem Nachtisch. Dieser kann klein und ohne Schublade etc. sein. Schlichtweg einfach nur dazu da zu sein, den Wecker dort zu positionieren und vielleicht noch Platz für ein Glas Wasser oder auch für eine kleine Nachttischlampe. Aber: Alles in Reichweite einer Armlänge natürlich.

Lichtschalter bequem erreichbar

Der Hauptlichtschalter fürs Schlafgemach sollte ebenfalls in Reichweite angebracht sein. Am besten sogar direkt vom Bett aus steuerbar. Etliche Vorrichtungen bieten diese äußerst bequeme Lösung für Schlafzimmerbeleuchtungen an. Das ist besonders gut für Leseratten. Sollte das Ganze räumlich nicht ohne weiteres machbar sein, so kann vielleicht eine geeignete Funksteckdose mit Fernbedienung Abhilfe verschaffen.

Keine Kleidung offen lagern

Kleidung, die an Kleiderstangen offen hängt ist geruchsempfindlich. Das heißt nicht nur, dass die teils getragene Kleidung ausdünstet, sondern auch Gerüche sehr schnell aufnimmt. Zur Aufbewahrung der Kleidung ist grundsätzlich ein Kleiderschrank, der sich schließen lässt die bessere Variante.

Keine Pflanzen oder Teppichboden

Auf den Blättern von Pflanzen legt sich Hausstaub ab, der wiederum zu Allergien führen kann. Besonders im Schlafzimmer bildet sich sehr schnell der klassischen Hausstaub, unter anderem weil hier viele Textilien im Einsatz sind.

Ebenfalls mit Hausstaub zu tun hat das Thema Teppichböden: Auch wenn der Teppich noch so flauschig ist und einen wohligen Charakter suggeriert. Teppichboden gehört nicht ins Schlafzimmer! Er ist nicht nur idealer Staubfänger, sondern der beste Feind für Allergiker. Kleine Teppichläufer, die direkt an den Seiten der Betten ausliegen sind o.k. Sie kann man täglich reinigen und notfalls auch waschen. Ansonsten sind Holz-, Fliesen-, oder Laminatböden die bessere Variante für einen erholsamen und gesunden Schlaf.

Waren diese Tipps hilfreich? Dann teile den Artikel bitte mit anderen Hausfrauen im Internet! DANKE ♥

Traumhaftes Schlafzimmer gestalten
5 (100%) 2 Votes
Kategorie: Schlafen
Thema: , ,

 

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

© 2017 schillmann.com
Hosted by digitalocean.com