Skip to main content

Urlaub mit Wellness & Entspannung für die Liebe

Vor allem für frischverliebte Paare gibt es nichts schöneres, als romantische Dinner zu zweit, Kuschelabende vor dem TV und ausgedehnte Spaziergänge in idyllischer Umgebung. Gemeinsame Reisen und Abenteuer stellen dabei besonders wichtige Erfahrungen für jedes Pärchen dar. Durch die neue Umgebung und Kultur sowie der Stress, könnte der Liebesurlaub aber auch ganz schnell in eine Zerreißprobe geraten. Wir zeigen Ihnen, wie ein romantischer Kurzurlaub garantiert für neuen Schwung und Harmonie in Ihrer Beziehung sorgt.

Urlaub mit Wellness & Entspannung für die Liebe

Gute Planung schützt vor schlechter Stimmung

Das wichtigste an einem gemeinsamen Urlaub ist wohl die gründliche Planung. Angefangen bei der Auswahl des Urlaubszieles, das Festlegen des Budgets und den verschiedenen Unternehmungen – klären Sie dies mit Ihrem Partner unbedingt ab! Eine gute Planung verringert das Risiko des Auftreten von Situationen, bei denen unnötiger Stress oder sogar Streit entstehen könnte.

Worauf legen Sie Ihren gemeinsamen Fokus in der Domizilwahl? Wellness in den wunderschönen Thermenlandschaften Bayerns, spannender Städtetrip nach Barcelona oder Rucksacktour durch Thailand? Äußern Sie unbedingt Ihre Wünsche und Vorstellungen an den gemeinsamen Urlaub – hier sind Kompromisse wichtig.

Setzen Sie ein realistisches Budget, dass sich an der Finanzlage des schlechter verdienenden orientiert. Geld sollte vor allem in einer noch frischen Beziehung nämlich wirklich kein Thema spielen, über welches gestritten werden muss. Ob gemeinsame Kasse oder nicht – auch dies gehört vor dem Start in den wohlverdienten Romantikurlaub unbedingt abgeklärt. Tipp: Eine gemeinsame Kasse für’s Essen spart viel Zeit und Nerven.

Kleine Kompromisse stärken die Beziehung

Zu allererst sollte man erwähnen, dass Urlaube, die auf einer hohen Kompromiss-Basis bestehen, klarerweise sehr viel Konfliktpotenzial bieten. Angefangen bei der Destinationplanung, bis zum Kaffeehausbesuch am Nachmittag – Einigkeit ist oftmals ein Fremdwort. Bereisen Sie nicht nur der Liebe wegen ein Land, welches Sie überhaupt nicht interessiert. Denn wirklich keiner möchte und sollte zu seinem Glück gezwungen werden. Tipp: Sie beide könnten sich doch auch für ein ganz anderes Urlaubsdomizil entscheiden.

Entspannung pur: Einfach mal die Seele baumeln lassen

Durch den stressigen Alltag und das anstrengende Berufsleben, kommen Entspannung und Abschalten leider oft zu kurz. Umso wichtiger ist es, sich im Urlaub bewusst dafür Zeit zu nehmen. Wellnessurlaube laden ja quasi dazu ein, die ganzen Sorgen und den Stress für ein paar Tage zu vergessen. Eine wohltuende Massage, entspannende Besuche in der Sauna und ein ausgewogenes Frühstücksbuffet bekräftigen zudem problemlos die Beziehung. Warum nicht mal einen Yoga- oder Pilateskurs ausprobieren? Das Quellness Golf Resort in Bad Griesbach zum Beispiel, bietet Ihnen die perfekte Möglichkeit, für ein paar Tage endlich einmal loslassen zu können.

Sorgen Sie für Abwechslung!

Sie sind im Urlaub! Nutzen Sie die Angebote und schaffen Sie damit unvergessliche Erinnerungen. Ein actionreicher Surfkurs, eine entspannende Radtour durch die wunderschöne Umgebung oder ein ausgiebiger Shoppingtrip samt Lunch in der nächsten Stadt. Ein wenig Abwechslung belebt garantiert wieder Ihre Stimmung und Ihre Beziehung!

Falls statt Abwechslung auch hier wieder Konflikte entstehen, ist ein wenig Abstand angebracht. Ein gemeinsamer Urlaub zu zweit bedeutet nämlich nicht automatisch, dass man 24/7 miteinander Zeit verbringen muss. Gönnen Sie sich auch ab und an die benötigte Auszeit von einander.

Waren diese Tipps hilfreich? Dann teile den Artikel bitte mit anderen Hausfrauen im Internet! DANKE ♥

Urlaub mit Wellness & Entspannung für die Liebe
Bitte bewerten!
Kategorie: Beziehung
Thema: , , ,

 

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

© 2017 schillmann.com
Hosted by elitedomains.de & digitalocean.com