Skip to main content

Ist ein Vogelfütterung gut für die Vögel?

Die natürliche Nahrung von Vögeln sind Beerensträucher, samentragende Stauden, Obstgärten mit liegengebliebenen Fallobst, Würmer und kleinere Insekten. Im Winter bei länger anhaltender Schneebedeckung finden die Vögel dann zu wenig Nahrung. Also kann dann mit ruhigen Gewissen den kleinen Zweibeinern mit handelsüblichem Vogelfutter eine Nahrungsquelle angeboten werden. Bitte beachten, dass sich zum Zufüttern am besten im Supermarkt oder Fachgeschäft gekauftes Futter eignet.

Waren diese Tipps hilfreich? Dann teile den Artikel bitte mit anderen Hausfrauen im Internet! DANKE ♥

Kategorie: Fragen, Gartenarbeit, Tiere
Thema:

 

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

© 2007-2019 schillmann.com
Hosted by elitedomains.de & digitalocean.com