Skip to main content

Den richtigen Drucker für zuhause finden

Ohne Drucker geht es zuhause nicht. Er wird benötigt, um Briefe auszudrucken, Hotel- und Flugbuchungen, Bahnfahrkarten, Rezepte, Wegbeschreibungen und vieles mehr. Doch bei der riesigen Auswahl an Druckern ist es nicht immer leicht, den Überblick zu behalten.

Richtigen Drucker finden© ©istock.com/cgj0212

Den richtigen Drucker für zuhause finden.

Verschiedene Drucker und ihre Vorteile

Ganz allgemein lässt sich zwischen zwei verschiedenen Druckertypen unterscheiden: Dem Tintenstrahldrucker und dem Laserdrucker. Beim Tintenstrahldrucker wird – wie der Name schon verrät – Tinte aus Kartuschen auf das Papier gedruckt. Tintenstrahldrucker sind heute eigentlich immer Farbdrucker. Im Laserdrucker arbeitet dagegen sogenannter Toner, ein feines Pulver, das mit Hilfe eines Laserstrahls aufs Papier befördert wird. Wie es genau funktioniert, erläutert dieses Video:

Laserdrucker sind manchmal noch in einfacher Schwarzweiß-Variante erhältlich, häufiger jedoch als Farblaserdrucker.

Für die meisten Privathaushalte genügt ein einfacher Tintenstrahldrucker, der schon für unter hundert Euro zu haben ist. Damit kannst du Briefe ausdrucken, die du zuvor am Computer verfasst hast und Seiten aus dem Internet wie die Bestellbestätigung vom Onlineshopping, den online gebuchten Flug oder die „Print at home“-Eintrittskarten fürs Rockkonzert. Besonders empfehlenswert sind sogenannte All-in-One-Drucker, die auch als Scanner und Fotokopierer funktionieren. Du musst nie wieder für eine einzige Fotokopie zum Copy Shop laufen!

Laserdrucker können innerhalb kürzester Zeit wesentlich mehr Seiten drucken und diese sehen einen Tick sauberer aus als beim Tintenstrahldrucker. Ein Laserdrucker lohnt sich vor allem, wenn du häufiger größere Textmengen drucken musst, zum Beispiel Hausarbeiten und Referate für die Uni, Texthefte für eure Amateurtheatergruppe oder deinen neuen Roman, den du mit Freunden teilen möchtest.

So findest du den besten Drucker

Hast du dich für einen der beiden Druckertypen entschieden, musst du nun noch das richtige Modell finden. Du kannst dir online Drucker Test-Videos ansehen, um zu erfahren, was erfahrene Nutzer zu bestimmten aktuellen Druckern zu sagen haben und dir Kundenbewertungen durchlesen. Natürlich kannst du auch im Freundeskreis herumfragen, welche Drucker empfehlenswert sind oder einfach in den wöchentlichen Werbezetteln der großen Elektronikhäuser nachsehen, welche Drucker im Angebot sind.

Mit großen bekannten Marken wie Epson, Canon oder HP machst du eigentlich nie etwas falsch. Achte nur darauf, dass der gewünschte Drucker mit dem Betriebssystem deines Computers kompatibel ist (beispielsweise Windows oder OS X für den Mac). Ein guter Drucker sollte heute auch immer mit WLAN ausgestattet sein. So kannst du ihn in das Heimnetz einbinden und von mehreren Computern und sogar von mobilen Geräten wie deinem Smartphone aus drucken. Das ist praktisch, wenn du zum Beispiel unterwegs ein tolles Foto geschossen hast und dieses gleich auf Papier drucken möchtest.

Waren diese Tipps hilfreich? Dann teile den Artikel bitte mit anderen Hausfrauen im Internet! DANKE ♥

Den richtigen Drucker für zuhause finden
Bitte bewerten!
Kategorie: Onlineshopping
Thema: , ,

 

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

© 2017 schillmann.com
Hosted by elitedomains.de & digitalocean.com