Skip to main content

Lebensmittel und Rezepte als Eiersatz

Lebensmittel und Rezepte als Eiersatz im Überblick. Wir haben zahlreiche Alternativen für das herkömmliche Hühnerei in diesem Artikel für Dich zusammengefasst.

Du möchtest den ersten Schritt zu einer gesünderen Zukunft wagen und endlich auf Tierprodukte verzichten? Dann findest Du hier veschiedene Lebensmittel und Rezepte als Ersatz zum Ei.

Pürierte Leinsamen als Eiersatz

Pürierte Leinsamen eignen sich äußerst gut zum Binden mehrerer Lebensmittel. Dazu gibst Du einfach die gewünschte Menge Leinsamen mit der dreifachen Menge an Wasser in eine Schüssel und mixt das Ganze bis eine klebrige quirlige Masse entstanden ist. Diese Masse kann nun einfach mit beliebigen anderen Zutaten vermischt werden und entfaltet dann seine bindende Wirkung. Dasselbe kann alternativ auch mit Chiasamen hergestellt werden, jedoch sind diese nicht gerade günstig und sollten daher nicht in allzu großen Mengen verwendet werden. Insgesamt ein perfekter günstiger Ersatz zum Hühnerei mit denselben Eigenschaften!

Flohsamenschalen zum Binden von Desserts

Was vielleicht im ersten Augenblick etwas komisch klingt, hat einen sinnvollen Hintergrund. Flohsamenschalen kombiniert mit Wasser entwickeln eine geleeartige Konsistenz, die sich äußerst gut eignet, um Desserts wie Tortenfüllungen herzustellen. Dazu einfach die Flohsamenschalen mit etwa der doppelten Menge an Wasser mischen und dann in den Tortenteig geben. Durch ihren neutralen Geschmack und die guten Bindungseigenschaften erhälst Du damit eine perfekte Tortenfüllung!

Reife Banane als Eiersatz zur Teigherstellung

Falls Du den süßen Geschmack von Bananen magst, haben wir hier einen wohl eher unbekannten aber doch guten Eiersatz. Viele Menschen unterschätzen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten dieser bezaubernden Frucht, die wohl jeder Haushalt besitzt. Nimm einfach eine Gabel und zerdrücke die Banane, sodass Du eine klebrige Substanz erhälst. Diese gibst Du dann in Deinen Teig und das war's auch schon. Du wirst begeistert sein von dieser einfachen Art damit ein Brot oder Ähnliches zu backen!

Apfelmus für die Teigherstellung

Du wirst Dir vermutlich denken, was dieser Unfug soll, Apfelmus im Backteig? Doch erst einmal ausprobiert, wirst Du dich fragen wieso Du nicht schon viel früher auf diese Variante gekommen bist. Einfach das Apfelmus zum Teig hinzugeben und anschließend den hervorragenden Geschmack Deines Backwerks genießen! Es verleiht dem Ganzen eine süßliche Note und ist damit gut geeeignet für Kekse oder süße Backwerke. Das Apfelmus selbst kann hierfür selbst hergestellt oder aus dem Supermarkt gekauft werden.

Kala Namak

Falls Du lieber den typischen Eiergeschmack wünscht, aber trotzdem auf Eier selbst verzichten möchtest, ist Kala Namak genau das Richtige für Dich! Das Steinsalz mit schwefligem Geschmack ist perfekt geeignet, um Gerichte nach Eigeschmack zu würzen. Dazu einfach eine Prise davon in das gewünschte Produkt geben. Ein simples Rühreirezept bestehend aus Kichererbsenmehl gewürzt mit Kala Namak oder ein Brotaufstrich sind nur wenige der zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von Kala Namak

Waren diese Tipps hilfreich? Dann teile den Artikel bitte mit anderen Hausfrauen im Internet! DANKE ♥

Lebensmittel und Rezepte als Eiersatz
Bitte bewerten!
Kategorie: Lebensmittel
Thema: ,

 

 

© 2017 schillmann.com
Hosted by elitedomains.de & digitalocean.com