Hast du mit Joghurt gekleckert und nun sind Flecken auf der Kleidung, dem Sofa oder dem Autositz? Wir zeigen dir wie du die Joghurtflecken einfach mit folgenden Haushaltsmitteln entfernen kannst.

Joghurtflecken aus Kleidung entfernen

Wenn dir der Jogurt auf Textilien getropft ist kannst du ihn mit warmen Wasser ausspülen. Bei Rückständen eignet sich Essig zur Fleckenentfernung. Dafür einfach etwas Essig mit warmen Wasser vermischen und auf dem Kleidungsstück einwirken lassen. Anschließend einfach auswaschen. Wenn der Jogurt bereits getrocknet ist sobald du ihn entdeckst, verwendest du eine alte Zahnbürste. Mit dieser kannst du den Fleck abbürsten. Achte allerdings gerade bei der Reinigung von sensibler Kleidung darauf nicht zu viel Druck bei dem Bürsten auszuüben.

Jogurt auf dem Autositz, Teppich oder Sofa

In diesem Fall solltest du Essig zum Joghurtflecken entfernen verwenden. Vermische etwas Essig mit warmen Wasser und tupfe die Flüssigkeit mit einem Schwamm oder Ähnlichem auf die betroffene Stelle. Lass den Essig anschließend einwirken und wisch ihn mit einem feuchten Tuch ab. Der Essig kann auch gegen unerwünschte Gerüche helfen. Für eine regelmäßige Pflege und Reinigung deiner Autositze findest du hier eine Anleitung.