Mit Tipps Perlenschmuck reinigen und Perlenschmuck pflegen. Mit praktischen Tricks und Hausmitteln zum Perlenschmuck aufbewahren. Perlen sind Naturprodukte und benötigen die richtige Pflege. Clever den Perlenschmuck aufbewahren, damit die Schönheit der Perlen erhalten bleibt. Hier sind einige wichtige Hinweise. Wenn diese Tipps befolgt werden kann man noch lange Freude am Perlenschmuck haben.

Perlenschmuck reinigen

  • Den Perlenschmuck am besten häufig tragen und nach jedem Tragen mit einem weichen Tuch ohne Zusätze abwischen.
  • Damit die Perlen nicht den Glanz verlieren, können sie ein Mal im Jahr vorsichtig mit Olivenöl eingerieben werden.

Perlenschmuck pflegen

  • Der Kontakt mit jeder Art von Kosmetika, dazu gehören auch Haarsprays, Parfums, Hautcremes Seifen und Reinigungsmittel unbedingt vermeiden.
  • Starke Hitze und starkes Sonnenlicht können ein Austrocknen des Perlenschmucks zur Folge haben.
  • Perlenschmuck pflegen durch Wasser vermeiden. Nicht während des Duschens und Badens tragen. Auch nicht in Schwimmbädern oder gar im Meerwasser Perlen tragen.

Perlenschmuck aufbewahren

  • Bei der Aufbewahrung nicht mit anderen Schmuckstücken in Berührung bringen, sonst könnten Kratzer entstehen. Am besten in ein weiches separates Täschchen legen oder in ein Stofftuch einhüllen.
  • Je nachdem wie oft eine Perlenkette getragen wird, sollte sie alle paar Jahre zum Neuaufziehen zum Juwelier gebracht werden.