Handwaschpaste aus Kaffeepulver gegen Schmieröl

Nach der Reparatur eines Fahrrades oder eines Autos bleibt oft ein schmieriger, schwarzer Öl- bzw. Fettfilm auf der Haut zurück, den es zu entfernen gilt. Hierzu können Sie aus Spülmittel und Kaffeepulver ganz einfach selbst eine Handwaschpaste herstellen.

Feuchten Sie die Hände an, nehmen Sie etwas Kaffeepulver und ein wenig Spülmittel und reiben Sie die Hände damit gründlich ab. Sie werden sehen, dass sich das Schmieröl ganz leicht von der Haut löst und die Hände sind schnell wieder sauber.


 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.