Skip to main content

Hausmittel gegen Motten

Natürliche Hausmittel gegen Motten und Kleidermotten. Motten in der Kleidung und im Kleiderschrank vermeiden und effektiv die Motten bekämpfen. Ist es möglich, Motten ohne chemische Keule zu bekämpfen? Wenn sich Motten im Kleiderschrank durch Pullover und Jacken fressen, ist guter Rat teuer. Aber es gibt verschiedene Hausmittel zur wirksamen Mottenbekämpfung.

Natürliche Hausmittel gegen Motten

Umweltfreundliche Abhilfe gegen Motten. Motten im Kleiderschrank, im Teppich oder in der Küche, können großen Schaden anrichten. Durchlöcherte Kleidung oder verdorbene Lebensmittel sind die Folge. Aber es gibt verschiedene Hausmitel zur Mottenbekämpfung. Diese umweltfreundlichen Tipps zur Schädlingsbekämpfung können auch vorbeugend helfen, Ihre Wohnung ohne die Gesellschaft von Motten zu bewohnen.

Motten hassen Gerüche

Kleidermotten, Lebensmittelmotten und allen anderen >Mottenarten reagieren sehr empfindlich auf Gerüche und bestimmte Geruchsnoten. Viele alte bekannteste Abwehrmittel gegen Motten bauen auf den abschreckenden Geruchseffekt auf. Am besten immer mit mehreren Gerüchen zur Mottenabwehr verwenden.

1) Lavendel gegen Mottenbefall

Lavendel ist das bekannteste Hausmittel der Mottenbekämpfung. Einfach kleine Säckchen mit Lavendel füllen. Diese dann an die Kleiderstange hängen.

2) Orangen mit Nelken

Einen umweltfreundlichen Schutz vor Motten und Motten-Larven sind Orangen mit Nelken spickt. Diese einfach an passender Stelle in den Kleiderschrank legen. Dort verströmt die intensive Orangengeruch im ganzen Schrank und erreicht wirkungsvoll alle Kleider.

3) Motten vorbeugen mit Zedernholz

Auch der Holzgeruch von der Zeder schreckt Motten ab. Einfach ein Zedernholzstück in den Kleiderschrank legen und Motten meiden den Ort in Zukunft.

4) Apfelsinenschalen

Beugen Sie Mottenbefall an Ihrer Bekleidung vor. Füllen Sie kleine Leinensäckchen mit getrockneten Apfelsinenschalen und hängen Sie diese an der Kleiderstange auf.

5) Mottten vorbeugen mit Waldmeister

Waldmeister in ein Säckchen aufhängen im Kleiderschrank. Hängen Sie die Beutelchen an die Kleiderstange oder legen Sie sie zwischen die Wäsche.

6) Motten bekämpfen mit Kernseife

Einfach die Motten bekämpfen mit einem Stück Kernseife, welches in den Kleiderschrank gelegt werden kann.

Waren diese Tipps hilfreich? Dann teile den Artikel bitte mit anderen Hausfrauen im Internet! DANKE ♥

Hausmittel gegen Motten
5 (100%) 1 Vote
Kategorie: Ungeziefer
Thema: , ,

 

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

© 2017 schillmann.com
Hosted by elitedomains.de & digitalocean.com