Klemmende Schubladen wieder gleiten lassen

Besonders alte Schubladen aus Holz in Kommoden oder Schränken blockieren oft. Mit ein paar Tricks kann man blockierende, klemmende oder schwer öffnende Schubladen oder Schiebetüren wieder zum Gleiten bringen.

Wer kennt es nicht. Die Schublade deines Lieblingsschranks hat sich verkantet. Oder lässt sich immer wieder schwer öffnen. Bei klemmenden Schubladen helfen dir einfache Haushaltstipps.

Klemmende Schubladen© jana napoli/flckr.com | CC BY 2.0
Klemmende Schubladen kann man ganz einfach wieder gleiten lassen.

Ursachen von klemmenden Schubladen

Wenn deine Schubladen klemmen, kann das viele Gründe haben. Ehe du deinen Schrank entsorgt, schaue ob du sie wieder gängig machen kannst. Denn oftmals kann es sein, dass etwas Sperriges im inneren der Schublade blockiert. Darüber hinaus stelle sicher, dass unter der Schublade nichts Sperriges liegt. Allerdings haken klassische Holz-Schubladen mit hölzernen Führungsschienen nach einiger Zeit. Denn Staub und Holzabrieb sammeln sich in den Zwischenräumen. Somit verhaken die Oberflächen schneller. Wir haben clevere Haushaltstricks, um klemmende Schubladen und Schiebetüren einfach wieder gleiten zu lassen.

1) Regelmäßiges Reinigen

Wenn du klemmende Schubladen vermeiden möchtest, dann lohnt sich ein regelmäßiges Reinigen dieser. Denn so verhinderst du, dass sich Staub und Holzabrieb in den Zwischenräumen ablagern. Hierfür kannst du einen Staubsauger nutzen. Um deinen Staubsauger einwandfrei nutzen zu können, solltest du die häufigsten Fehler beim Staubsaugen vermeiden.

2) Kerzenwachs bei klemmenden Schubladen

Indem du die blockierenden Stellen mit Kerzenwachs einreibst, steigerst du ihre Leitfähigkeit. Dafür entnehme zunächst die Schublade und reibe dann mit einer Kerze über die Schiebeleiste. Dann setze die Schublade wieder ein. Anschließend schiebe diese ein paar mal hin und her. Bei Holz-Schubladen kannst du auch die Unterseite mit dem Wachs einreiben. Folglich solltest du die Schublade wieder ohne Probleme öffnen und schließen können. Lese auch unseren Artikel zum Kerzenwachs im Haushalt entfernen.

3) Blockierte Schublade mit Haarwachs behandeln

Genauso gut kannst du die betroffene Schublade mit Haarwachs für Männer oder Frauen behandeln. Indem du Haarwachs nutzt, bekommt deine klemmende Schublade zusätzlich einen schönen Duft. Somit eignet es sich sehr gut bei Schubladen, in der du deine Unterwäsche aufbewahrst.

4) Vaseline gegen die Blockade

Wenn du keine Kerzen oder Haarwachs griffbereit hast, dann nehme Vaseline. Indem du diese mit den Fingern auf die hakenden Stellen schmierst, kannst du sie wieder gängig machen. Die Zusammensetzung von Vaseline ist unbedenklich. Ferner wird Vaseline auch für kosmetische Produkte verwendet. Und sie ist ein beliebtes Hausmittel gegen trockene Lippen.

5) Schubladen Organizer

Falls deine Schubladen häufig aufgrund sperriger Gegenstände im Inneren blockieren, dann probiere es mit einen Schubladen Organizer. Diese sind sehr praktisch. Denn sie bringen Ordnung in die Schublade. Und verhindern die Blockade deiner Schublade. Ebenso ist es eine gute Möglichkeit Stauraum zu schaffen.

TAKE® 6-teiliges Schubladen Ordnungssystem aus 100% Natur Bambus, variables Ordnungssystem für Schubladen jeder...
178 Bewertungen
TAKE® 6-teiliges Schubladen Ordnungssystem aus 100% Natur Bambus, variables Ordnungssystem für Schubladen jeder...
  • 𝗣𝗘𝗥𝗙𝗘𝗞𝗧𝗘 𝗢𝗥𝗗𝗡𝗨𝗡𝗚 - Unser Schubladen Organizer beinhaltet Boxen in verschieden Größen zum selbst zusammenstellen. Durch die ordentliche Aufbewahrung Ihrer...
  • 𝗙Ü𝗥 𝗘𝗜𝗡 𝗢𝗥𝗚𝗔𝗡𝗜𝗦𝗜𝗘𝗥𝗧𝗘𝗦 𝗟𝗘𝗕𝗘𝗡 - Als Schreibtisch Organizer, eignet sich jede der Bambus Boxen zum Verstauen von unterschiedlichen...

Klemmende Schiebetüren

Übrigens kannst du alle Methoden auch bei blockierenden oder schwergängigen Schiebetüren anwenden. Insgesamt eignet sich Wachs ideal, um Holz gleitend und rutschend zu machen. Zusätzlich stellst du so sicher, dass sich dein Kauf von Massivholzmöbeln lohnt.

Fragen und Antworten

Wie bekommt man klemmende Schubladen wieder auf?

Kläre zunächst die Ursache deiner klemmenden Schublade. Klemmt die Schublade, weil etwas Sperriges im Innenraum oder in einer der unteren Schubladen klemmt? Wenn ja, versuche den sperrigen Gegenstand zu entfernen. Eventuell nehme dir Draht zur Hilfe. Wenn die Schublade aufgrund von Abrieb und Staub verkantet ist, versuche die klemmende Schublade mit Kerzenwachs, Haarwachs oder Vaseline wieder gängig zu machen.

Wie kann man klemmenden Schubladen vorbeugen?

Um klemmenden Schubladen vorzubeugen ist ein regelmäßiges Reinigen der Schublade notwendig. Und du solltest die Schublade ab und zu mit Kerzenwachs oder Vaseline behandeln. Ebenso hilfreich ist ein Schubladen Organizer, sodass keine sperrigen Gegenstände im Innenraum verkanten.


♥ Waren diese Tipps hilfreich? Dann teile den Artikel mit anderen Hausfrauen! ♥

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?



 


5 Gedanken zu „Klemmende Schubladen wieder gleiten lassen“

  1. Entdecke die Fehler:

    „…Benutzen Sie Haarwachs für Männer oder Frauen, wenn Sie zusätzlich noch einen schönen Duft in der Schublade haben möchten. Das eignet sich sehr gut bei der Schublade, in der Sie ihre Unterwäsche aufberaren oder im alten Badezimmerschrank. Vaseline als Slabe mit den Fingern auf die hakenden Stellen schmieren“.

    Grüße

  2. Guter Tipp, ich habe letztens einfach die Schrauben der Schublade nachgezogen, das hat dann auch geholfen. Die Vaseline landet dann doch auch noch anderswo und z.B. bei der Sockenschublade eher unangenehm.
    LG
    Johann

    1. Hallo Hera Rauch, stelle zunächst sicher, dass nichts Sperriges im inneren der Schublade oder in einer der unteren Schubladen die Ursache ist. Darüber hinaus versuche eine der anderen Schubladen herauszunehmen und die betroffene Schubladen von unten etwas nach oben zu drücken. Danach bearbeite die Schublade mit einen unserer Tipps.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.