Skip to main content

Klemmende Schubladen wieder gleiten lassen

Besonders alte Schubladen aus Holz in Kommoden oder Schränken blockieren oft. Mit ein paar Tricks kann man blockierende, klemmende oder schwer öffnende Schubladen oder Schiebetüren wieder zum gleiten bringen.

Klemmende Schubladen

Klemmende Schubladen kann man ganz einfach wieder gleiten lassen.

Drei clevere Haushaltstricks helfen klemmende Schubladen und Schiebetüren einfach wieder gleiten lassen:

  1. Blockierenden Stellen mit Kerzenwachs einreiben. Entnehmen Sie zunächst die Schublade und reiben Sie dann einfach mit einer Kerze über die Schiebeleiste. Setzen Sie die Schublade wieder ein und schieben Sie sie ein paar mal hin und her. Schon lässt sich die Schublade wieder ohne Probleme öffnen und schließen.
  2. Benutzen Sie Haarwachs für Männer oder Frauen, wenn Sie zusätzlich noch einen schönen Duft in der Schublade haben möchten. Das eignet sich sehr gut bei der Schublade, in der Sie ihre Unterwäsche aufbewahren.
  3. Oder einfach Vaseline mit den Fingern auf die hakenden Stellen schmieren.

Alle Methoden kann man auch bei blockierenden oder schwergängigen Schiebetüren anwenden. Insgesamt eignet sich Wachs ideal, um Holz gleitend und rutschend zu machen.

Waren diese Tipps hilfreich? Dann teile den Artikel bitte mit anderen Hausfrauen im Internet! DANKE ♥

Klemmende Schubladen wieder gleiten lassen
3 (60%) 2 Votes
Kategorie: Heimwerkertipps, Materialpflege, Wohnung
Thema: , , , , ,

 

 


Kommentare


K. Eisenberg 20. März 2017 um 17:28

Entdecke die Fehler:

„…Benutzen Sie Haarwachs für Männer oder Frauen, wenn Sie zusätzlich noch einen schönen Duft in der Schublade haben möchten. Das eignet sich sehr gut bei der Schublade, in der Sie ihre Unterwäsche aufberaren oder im alten Badezimmerschrank. Vaseline als Slabe mit den Fingern auf die hakenden Stellen schmieren“.

Grüße

Antworten

Gisela 20. März 2017 um 17:58

Hallo Herr Eisenberg. Wir haben alle Fehler korrigiert.

Antworten

Johann 21. März 2017 um 12:00

Guter Tipp, ich habe letztens einfach die Schrauben der Schublade nachgezogen, das hat dann auch geholfen. Die Vaseline landet dann doch auch noch anderswo und z.B. bei der Sockenschublade eher unangenehm.
LG
Johann

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

© 2017 schillmann.com
Hosted by digitalocean.com