Grasflecke sind hartnäckig und nur schwer aus der Kleidung zu entfernen. Wer Kinder hat weiß das nur zu gut. Doch mit einfachen Hausmitteln zum Grasflecken entfernen ist das zukünftig kein Problem mehr.

Wenn Kinder in der Natur spielen kommen sie meist mit verschmutzter Kleidung zurück. Dann ist besonders die Beseitigung der Flecken von Gras eine Herausforderung für die Eltern.

1) Verwendung einer rohen Kartoffel

Ähnlich wie beim Spinatflecken entfernen, hilft dir auch bei Grasflecken eine rohe Kartoffel. Hierfür schneide diese in zwei Hälften und reibe den grünen Fleck mit der Schnittfläche ein. Dabei gilt das für dunkle Kleidung und nicht für helle. Abschließend lasse es ein wenig einwirken und wasche die Kleidung wie gewohnt.

2) Grasflecken entfernen mit Zitronensaft

Wenn du einen Grasfleck auf einer Jeans entdeckst, dann beseitige diesen mit dem Hausmittel Zitronensaft. Demnach gebe den Saft auf die grüne Stelle und lasse das Ganze ca. eine Stunde einwirken. Danach wasche es aus und gebe es in die Waschmaschine. Jedoch solltest du das ganze immer an einer unauffälligen Stelle testen, um zusehen, ob die Säure die Jeans und ihre Farbe angreift.

3) Klassiker Gallseife gegen Grasflecken

Ebenfalls kannst du die klassische Gallseife verwenden, um Grasflecken effektiv zu entfernen. Hierfür arbeite die Seife in die betroffene Kleidung ein und lasse sie dann ca. eine Stunde einwirken. Abschließend wasche die Seife aus und gebe die Wäsche in die Waschmaschine.

4) Zahnpasta zum Grasflecken entfernen

Der Sat 1 Gewinner gegen Grasflecke ist die Zahnpasta. Denn Zahnpasta enthält die Wirkstoffe Menthol und andere Weißmacher. Daher kannst du die Zahnpasta gut nutzen, um Flecken aus Gras loszuwerden. Folglich gebe die Zahnpasta auf den Fleck und lasse es eine Stunde einweichen. Zudem lies, wie du Karottenflecken beseitigen tust.

5) Spiritus zum Flecken beseitigen

Flecken von Gras behandelst du am besten mit Spiritus, indem du den Fleck zunächst mit einem Spiritus getränkten Wattebausch betupfst. Danach behandle ihn mit einer lauwarmen Waschmittellösung. Abschließend spüle alles gründlich aus. Ebenfalls beachte, wie du weitere häufige Flecken entfernen kannst.