Tipps zum kleine Lackschäden ausbessern und Lackschäden kaschieren. Wenn du weiße Emaillebeschichtung an Küchengeräten wie Kühlschrank, Mikrowelle oder Waschmaschine ausbessern möchtest, gibt es einen einfachen Trick aus dem Haushalt.

Da es bei der Nutzung von Haushaltsgeräten öfters zu kleinen Lackschäden kommen kann, ist einfache Hilfe gefragt. Damit du deine Haushaltsgeräte wieder aufhübschen kannst, helfen dir folgende Tricks.

1) Kleine Lackschäden mit Tipp-Ex kaschieren

Nicht nur Lackschäden an Autos sind ärgerlich. Auch wenn ein Kratzer oder leichte Schäden an einem Haushaltsgerät gelangen, ist das lästig. Doch meist kannst du kleine Lackschäden ausbessern ohne das ganze Gerät auszutauschen. Denn kleine Schäden im Lack kannst du leicht mit Tipp-Ex ausbessern. Hierfür überstreiche die betroffenen Stellen einfach sehr dünn mit flüssigem Tipp-Ex und schon sind die Kratzer effektiv kaschiert. Gleichfalls beachte Tipps zum Kratzer ausbessern in Holzmöbeln.

2) Lackschaden mit Nagellack übermalen

Ebenso gut kannst du Nagellack nutzen, um die kleine Kratzer an Haushaltsgeräten zu entfernen. Dies bietet sich an, wenn deine Haushaltsgegenstände besondere Farben haben, wie rot, schwarz oder grün. Demnach trage den Nagellack dünn auf, um die kleinen Lachschäden effektiv auszubessern. Darüber hinaus beachte Tipps zum Nagellack entfernen aus Kleidung.

3) Kleine Lackschäden ausbessern mit Lackstift

Des Weiteren ist eine günstige und einfache Variante die Verwendung eines Lackstiftes. Damit kannst du ganz einfach kleine Lackschäden ausbessern und kaschieren. Und im Internet findest du geeignete Produkte zum Beseitigen von kleinen Schäden und Kratzern im Lack zu günstigen Preisen. Zudem beachte Tipps beim Haushaltsgeräte kaufen.

Lackstift zum Ausbessern kleiner Lackschäden und Kratzer
251 Bewertungen
Lackstift zum Ausbessern kleiner Lackschäden und Kratzer
Lackstifte sind ideal zur einfachen und schnellen Beseitigung von kleinsten Lackschäden. Der Stift überzeugt durch seine einfache Handhabung und schnelle Trocknung. Zudem ist er besonders Licht- und Temperaturbeständig.

4) Ausbesserung mit Lack

Für größere Lackschäden solltest du dir überlegen mit Lack gründlich zu streichen. Weil die Fläche so groß ist, lohnt es sich dann die Kosten für den Lack und Pinsel zu zahlen. Und auch der Aufwand lohnt sich bei größeren Projekten. Zudem stellst du so sicher, dass das Endergebnis nicht amateurhaft aussieht. Hierzu lies auch, wie du Lack einfach entfernen und Risse im Estrich beseitigen kannst.