Skip to main content

Semmelbrösel selber machen

Semmelbrösel selber machen mit unseren Hausfrauentipps. So machen Sie sich einfach Semmelbrösel selbst zu Hause. Benötigen Sie zum Kochen Semmelbrösel, dann können Sie diese mit einem einfachen Trick selbst und ohne große Verschmutzung der Küche herstellen. Alles was Sie dazu benötigen ist ein Gefrierbeutel und ein Nudelholz oder ein Fleischklopfer.

Semmelbrösel selbst gemacht ohne Schmutz

Nehmen Sie einfach den Gefrierbeutel und füllen Sie die zu zerkleinernden Brötchen ein. Verschließen Sie den Beutel gut und rollen Sie anschließend mit dem Nudelholz darüber oder zerkleinern Sie die Semmeln mit einem Fleischklopfer, bis die Krümel die gewünschte Größe erreicht haben. Mit der gleichen Methode lassen sich auch Löffelbisquits, Krokant oder Butterkekse zum Backen zerkleinern und Ihre Küche bleibt angenehm sauber.

Waren diese Tipps hilfreich? Dann teile den Artikel bitte mit anderen Hausfrauen im Internet! DANKE ♥

Bitte bewerten!
Kategorie: Backtipps
Thema: ,

 

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

© 2017 schillmann.com
Hosted by digitalocean.com