Die meisten Tierbesitzer kennen das Problem: Hunde, Katzen und weitere Kleintiere verteilen beim Toben durch das Haus gerne ihre Haare an den unpassendsten Orten. Um die Haare der Tiere entfernen zu können braucht es einen leistungsstarken Staubsauger für Tierhaare. Wir haben die wichtigsten Kriterien zusammengefasst.

Clever Tierhaare entfernen

Sei es auf dem Laminat, Teppich, Parkett oder auch auf Polstermöbeln, Tierhaare lassen sich oft nur mühsam entfernen. So sieht es schnell sehr unsauber in der guten Stube aus. Nicht nur aus gesundheitlichen, sondern auch aus hygienischen Aspekten ist es daher notwendig, die Tierhaare regelmäßig zu entfernen – und das auf eine möglichst schonende Art und Weise, denn schließlich soll das Mobiliar keinen Schaden davontragen. Der richtige Staubsauger ist hier bereits eine sehr große Hilfe. Doch worauf solltest du beim Kauf des richtigen Staubsaugers achten?

Tipps für den Kauf von Staubsaugern für Tierhaare

Manche Tiere verlieren mehr Haare verlieren als andere. Und in manche Fällen leiden die Tiere unter Haarausfall, wie Menschen. Daher braucht es effektive Methoden zum Tierhaare entfernen. Eine davon ist die Nutzung des richtigen Staubsaugers. Tatsächlich gibt es heutzutage viele Staubsauggeräte, die das Aufsammeln der Haare zu einem echten Kinderspiel machen. Allerdings kannst du günstige Modelle direkt von vorneherein ausschließen. Denn diese bieten oft nur ein Minimum an Leistung, um die Haare aus dem Teppich entfernen zu können.

1) Schmale Aufsätze für Ritzen und Ecken

Wichtig ist, dass der Staubsauger für Tierhaare mit einem leistungsstarken Düsenaufsatz ausgestattet ist, welcher auf den unterschiedlichsten Oberflächen eine gezielte Handhabung ermöglicht. Dafür eignen sich schmale und lange Aufsätze besonders, um auch in Ritzen und Ecken der Möbel zu gelangen. Und mit Hilfe einer Polsterdüse kannst du problemlos Polster reinigen. Ebenfalls liefern einige Hersteller gleich mehrere Aufsätze oder sogar spezielle Tierhaardüsen mit. Dabei sind Tierhaaraufsätze mit rotierenden, langen Bürsten ausgestattet, welche den Teppich durchwühlen. Und das funktioniert auch bei Hochflorteppichen hervorragend! Hierfür nutze den kabellosen AEG Staubsauger mit spezieller Tierhaardüse:

44%
AEG QX7-1ULTAN inklusive Tierhaardüse und Zubehör
527 Bewertungen
AEG QX7-1ULTAN inklusive Tierhaardüse und Zubehör
  • 2in1 Design: Fügt sich in jedes Wohnambiente ein – ergonomischer Schwerpunkt im unteren Bereich – schlanke Bauform, kommt auch unter flache Möbel - integrierte Teleskop-Fugendüse auf der...
  • Kraftvoll & einfach wechselbar: schnelle & einfache Reinigung (mehr Infos in den Videos) - Power-Softrolle (besonders effektiv auf Hartböden) – Multi-Bodendüse (für alle Bodenbeläge, entfernt...

2) Staubsauger für Tierhaare mit Geruchsfilter

Darüber hinaus ist es ratsam, einen Staubsauger mit einem Geruchsfilter zu kaufen. Denn vor allem Hunde neigen dazu, bei Regen unangenehme Gerüche zu verströmen. Wenn diese Haare dann eingesaugt werden, müffelt der Staubsaugerbeutel unter Umständen. Um Geruch im Staubsauger vermeiden zu können, ist der Geruchsfilter ideal. Dieser neutralisiert bakterielle Gerüche und sorgt für optimale Hygiene im Haushalt. Der Bestseller von Philips überzeugt mit seiner sehr guten Saugkraft und einem HEPA Filter:

20%
Philips FC9745/09 - Leistungsstark mit HEPA Filter
2.233 Bewertungen
Philips FC9745/09 - Leistungsstark mit HEPA Filter
  • A+AA Performance bezüglich Energieeffizienz, Reinigung auf Hartboden und Staubemissionsklasse
  • Die PowerCyclone 8-Technologie trennt den Staub effektiv von der Luft in der Zyklonkammer

3) Starke Saugkraft erforderlich

Vor allem als Besitzer eines Hundes bzw. einer Katze solltest du dich direkt für einen guten Staubsauger für Tierhaare entscheiden, der wirklich viel Saugkraft bringt. Denn Leistung alleine reicht nicht aus. Folglich solltest du unbedingt auf die Technik und die Bauart des Geräts achten. So kann ein Staubsauger mit nur 1.400 Watt möglicherweise sogar stärker saugen als ein Gerät, das eine Leistung von 2.000 Watt aufbringt.

Ebenfalls kann die Anschaffung eines Saugroboters in einem Tierhaushalt sinnvoll sein, da dieser dabei hilft die Grundsauberkeit aufrecht zu halten. So ist auch im Tierhaarstaubsauger Vergleich 2021 ein Saugroboter der Vergleichssieger:

13%
Lefant m210 Staubsaugroboter - ideal für Tierhaare
1.298 Bewertungen
Lefant m210 Staubsaugroboter - ideal für Tierhaare
  • ❤️【Verbesserte Anti-Kollisions-Technologie】Die verbesserte FreeMove-Technologie 2.0 mit Eingebaute 13 hochempfindliche elektronische Sensoren, die Umgebung in 360 Grad zu erfassen. Dies kann...
  • 👍【Kleines Körperdesign】 Einteiliges Körperdesign, nur 28 cm im Durchmesser und 7,6 cm dick, speziell entwickelt für enge Räume zwischen Betten, Sofas und Ecken, um ein Hängenbleiben zu...