Verkeilte und verhakte Gläser trennen

Einfache Haushaltstipps zum verkeilte und verhakte Gläser trennen im Überblick. Das Stapeln von Gläsern ist äußerst platzsparend. Doch dabei kann es zum Verkeilen der Gläser kommen. Wir zeigen dir, wie du die beiden Gläser voneinander löst, ohne sie zu zerbrechen.

Wenn sich zwei Gläser nicht mehr trennen lassen und ineinander verkeilt sind, dann bloß nicht an den Gläsern zerren. Ansonsten können die verkanteten Gläser kaputt gehen. Und im schlimmsten Fall verletzt du dich dabei. Deshalb haben wir einfache Tricks zum verkeilte Gläser lösen gesammelt.

Verkeilte Gläser trennen.© pixabay.com | CC 0
Verkeilte und verhakte Gläser schnell und einfach voneinander trennen.

1) Verhakte Gläser lösen mit warmen Wasser

Wenn du verhakte Gläser voneinander trennen willst, hilft dir Wasser. Und zwar warmes und kaltes Wasser. Denn dadurch dehnt sich aufgrund der Wärme das eine Glas aus. Gleichzeitig zieht sich das andere Glas etwas zusammen. Doch du solltest vorher sicher stellen, dass dein Glas Hitze verträgt. Ansonsten könnte es platzen. Ebenso solltest du beachten, dass das obere der Gläser nicht mit warmen Wasser bedeckt ist. Denn sonst könnte es nicht funktionieren.

Schritt für Schritt Anleitung

In der folgenden Tabelle haben wir dir eine Schritt für Schritt Anleitung erstellt. Wenn du dich an diese hältst, solltest du deine verkanteten Gläser schnell wieder auseinander bekommen:

Verhakte Gläser lösenWas muss ich tun?
1. Schritt: Erwärme Wasser.
2. Schritt: Gieße das warme Wasser in einem Topf.
3. Schritt: Stelle die verhakten Gläser hinein.
4. Schritt: Gieße kaltes Wasser in das obere der beiden Gläser.
5. Schritt:Kurz warten und dann die Gläser voneinander lösen.
So löst du verhakte Gläser ganz einfach mit Wasser.

Eiswürfel als Hilfsmittel

Anstelle des kalten Wassers kannst du das obere Glas auch mit Eiswürfeln befüllen. Im folgenden Video kannst du dir die Vorgehensweise nochmal genau anschauen. Und anschließend nach machen. Wir wünschen viel Erfolg!

Schnell und einfach verhakte Gläser voneinander trennen.

2) Verkeilte Gläser trennen mit Öl

Auch sehr einfach ist die Verwendung von Speiseöl. Dabei ist es egal welches Öl du verwendest. Ob Sonnenblumen-, Raps oder das wirksame Olivenöl, alle können dir dabei helfen die in einander gekeilten Gläser zu lösen. Demnach musst du ein paar Öltropfen zwischen den beiden Gläsern träufeln. Danach versuche die Gläser leicht kreisförmig zu bewegen. Im Zweifel ordentlich Öl hinzu träufeln.

3) Spülmittel zum Lösen verhakter Gläser

Anstelle von Öl kannst du es auch mit Spülmittel ausprobieren. Insbesondere wenn du die Methode mit dem warmen und kalten Wasser gewählt hast. Denn wenn es nicht funktionieren sollte, kannst du hier etwas Spülmittel hinzugeben. Und so alles in einem Abwasch erledigen. Aber meist ist die Methode mit dem Wasser sehr erfolgsversprechend. Beachte auch unseren einfachen Trick damit Gläser nicht verstauben.

Verkeilte Gläser vermeiden

Um das Problem mit den verhakten Gläsern von vornherein zu vermeiden, solltest du zwei wesentliche Dinge beachten. Zum einen solltest du die Gläser nach dem Abwasch ordentlich abtrocknen. Hierfür beachte unsere Tipps zum Gläser polieren. Wenn du deine Gläser in der Spülmaschine wäscht, achte darauf, dass sie beim Ausräumen trocken sind. Ebenso sollten sie beim übereinander Stapeln nicht warm sein. Also warte lieber einen Moment länger bis sie abgekühlt sind. Ebenso lassen sich diese Tricks auch bei Schüsseln anwenden. Oder wenn ein Glas in einer Tasse fest steckt.

Häufige Fragen und Antworten

Wie bekommt man verhakte Gläser auseinander?

Zum trennen verkeilter Gläser kannst du zum einen warmes und kaltes Wasser verwenden. Oder du probierst es mit Speiseöl oder Spülmittel.

Wie bekomme ich verkeilte Gläser mit Wasser auseinander?

Um verkeilte Gläser mit Wasser zu trennen, musst du die Gläser in warmes Wasser stellen. Dabei sollte das obere (bzw. innere) Glas nicht mit warmen Wasser bedeckt sein. Anschließend befülle das obere Glas mit kalten Wasser oder Eiswürfeln. Nach kurzer Zeit solltest du die Gläser voneinander lösen können.

Wie vermeide ich verkantete Gläser?

Um verkantete Gläser zu vermeiden, sollten die Gläser vor dem Stapeln ordentlich trocken und abgekühlt sein.


♥ Waren diese Tipps hilfreich? Dann teile den Artikel mit anderen Hausfrauen! ♥

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?



 


Schlagwörter:

2 Gedanken zu „Verkeilte und verhakte Gläser trennen“

    1. Liebe Ingrid Grütter,
      bei zwei verkeilten Plastikgefäßen kannst du es ebenfalls mit der Methode mit dem Wasser oder Öl sowie Spülmittel versuchen. Wenn du die Methode mit dem Wasser wählst, achte darauf, dass das Wasser nicht zu heiß ist. Ansonsten kann sich das Wasser verformen. Wir drücken die Daumen, dass es klappt. Um verkeilte Plastikgefäße oder Schüsseln zu vermeiden, bietet es sich immer an ein Küchentuch zwischen zu legen.
      Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.