Rezept zum Goldene Milch selber machen. Denn das ayurvedische Traditionsgetränkt schmeckt nicht nur lecker, sondern bietet dir viele gesundheitliche Vorteile. Die positive Goldene Milch Wirkung hilft bei Schlafstörungen, Verdauungsproblemen und mehr.

Die Kurkuma Latte kann einfach selbst hergestellt werden. Dabei kann sie bei regelmäßigen Verzehr ihre heilenden Kräfte aktivieren. Somit kannst du deinen Körper entgiften, Abwehrkräfte stärken und folglich deine Gesundheit fördern. Zudem macht sie sich gut als DIY Geschenk.

Goldene Milch Rezept© depositphotos.com
Rezept zum Goldene Milch selber machen und positive Wirkung für Gesundheit nutzen.

Was ist Goldene Milch?

Die Goldene Milch, auch Kurkuma Latte genannt, ist ein Traditionsgetränk aus der ayurvedischen Lehre. Dabei wird dieses in Indien seit Jahrhunderten von Jahren getrunken, da ihm heilende Kräfte nachgesagt werden. Und in der Tat sind im Kurkuma Getränk viele gesunde Inhaltsstoffe enthalten. Dabei ist das Kultgetränk mittlerweile auch bei uns angekommen. Denn es genießt auch hier den Ruf eine positive Auswirkungen auf die Gesundheit zu haben. Demnach wollen wir euch die Wirkung und ein Rezept zum selber machen nicht vorenthalten.

Die gesunde Goldene Milch Wirkung

Ein Hauptbestandteil der Goldenen Milch ist Kurkuma. Daher stammt ihre intensive gelbe Farbe und ihren Namen. Zudem besteht sie hauptsächlich aus (pflanzliche) Milch, der neben Kurkuma auch Zimt, Ingwer, Honig, Kardamom, Pfeffer, Muskatnuss oder heilsames Kokosöl hinzugefügt wird. Folglich sorgen diese verschiedenen Bestandteile für eine äußerst gesunde Wirkung. Dabei zeichnet sich diese besonders durch eine antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaft aus. Darüber hinaus wird der Milch eine schmerzlindernde und entspannende Wirkung nachgesagt. Demnach bringt sie viele gesundheitliche Vorteile mit sich.

Rezept zum Goldene Milch selber machen

Wenn du nun Lust bekommen hast deine Gesundheit mit dem Kultgetränk zu fördern, kannst du ganz einfach Goldene Milch selber machen. Dabei solltest du darauf achten, dass du Zutaten mit einer hohen Qualität benutzt. Hierfür eignen sich Bio-Produkte und Produkte ohne Zusatzstoffe. Darüber hinaus beachte auch die Wirkung von Johanniskraut als natürliches Heilmittel.

Wie schmeckt Goldene Milch?

Die genutzten Zutaten lassen auf eine orientalische Note schließen. Insgesamt schmeckt das Getränk mild-würzig und manchmal leicht bitter. Dabei kannst du dem bitteren Geschmack etwas entgegenwirken, indem du es mit Honig oder Agavendicksaft süßt.

Goldene Milch Zutaten

  • 300 ml pflanzliche Milch
  • 1 EL Kurkuma (oder ein kleines Stück Kurkuma – ca. 2 cm)
  • 1 Stück Ingwer (ca. 1,5 cm)
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Kokosöl
  • 1/4 schwarzer Pfeffer
  • 1 EL Honig oder Agavendicksaft
  • Nachbelieben:
  • 1 TL Kardamom
  • Prise Muskatnuss

Sobald du alle Zutaten beisammen hast, gebe die Milch in einen Topf und erhitze sie. Dabei sollte sie nicht kochen. Anschließend gebe alle Zutaten hinzu und verrühre sie gut miteinander. Falls du keine Gewürze nutzt, sondern frische Zutaten, dann kannst du alles in einem Mixer geben, pürieren und dann erhitzen.

Wohltuende Milch als Heilmittel

Nachdem du die wohltuende Milch aus Kurkuma und Co. zubereitet hast, kannst du sie genießen. Insbesondere morgens oder abends eignet sich der Genuss des Getränk. Somit kann sie ihren positiven Effekt entfalten und deinen Körper stärken. Wenn du das goldene Getränk täglich zu dir nimmst, kannst du langfristig folgende gesundheitliche Ergebnisse erzielen.

1) Stärkung des Immunsystems

Die enthaltenen Zutaten, wie Kurkuma und die wirkungsvolle Ingwer, sorgen mit ihren antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften für die Stärkung deines Immunsystems. Somit ist die Goldene Milch ein gutes und wertvolles Mittel gegen Erkältungen und zum Bekämpfen von Krankheitserregern.

2) Unterstützt bei der Entgiftung des Körpers

Gleichfalls wird davon ausgegangen, dass das ayurvedische Getränk die Leberfunktion anregt. Folglich kannst du es hervorragend nutzen, um deinen Körper entgiften zu können. Darüber hinaus helfen dir auch Hausmittel, wie Heilerde oder ein schönes und entspannendes Basenbad um Giftstoffe aus dem Körper zu leiten. Eine solche Entgiftung kann sinnvoll sein, wenn du dich häufig schlapp und angeschlagen fühlst.

3) Goldene Milch zu Anregung der Verdauung

Da die Inhaltsstoffe Zimt, Ingwer und Kurkuma die Verdauung anregen, ist die leckere Milch ein gutes Mittel gegen Durchfall oder Blähungen. Ebenfalls hat sie eine lindernde Wirkung bei Magen-Darm Beschwerden. Zudem soll sie den Stoffwechsel regulieren und in einigen Fällen beim Abnehmen helfen. Doch in allen Fällen ist es hilfreich für dich, wenn du sie regelmäßig und vorbeugend einnimmst.

4) Hilft bei Schlafstörungen

Schlaflose Nächte und Schlafprobleme gehören für viele Menschen mittlerweile zum Alltag. Hierbei gibt es viele Hausmittel die für ein schnelles Einschlafen und ein besseren Schlaf sorgen sollen. Somit kannst du es neben den üblichen Hausmittel, wie Baldrian, auch mal mit Goldener Milch vor dem Schlafen gehen ausprobieren. Zudem kannst du mit einen solch abendlichen Ritual gezielt Entspannung bewirken.

Goldene Milch gegen Schlafstörungen.

5) Anwendung bei Kopfschmerzen

Ebenfalls unterstützt die positive Goldene Milch Wirkung effektiv bei der Schmerzlinderung. So sorgt der Inhaltsstoff Kurkuma zur Reduzierung von Kopfschmerzbeschwerden bei. Folglich kannst du dir in stressigen Zeiten Goldene Milch selber machen, genießen und entspannen.

6) Linderung von Menstruationsschmerzen

Wie bereits erwähnt ist eine der Vorteile des Traditionsgetränk seine schmerzlindernde Wirkung. Darüber hinaus wirkt sie entkrampfend, was dir insbesondere während deiner Periode helfen kann, schmerzhafte Stunden zu mindern, ohne auf starke Schmerztabletten zurückgreifen zu müssen. Hierzu lies auch unsere Hausmittel gegen Unterleibsschmerzen.

7) Mittel gegen Hautalterung

Mit dem Alter schreitet die Alterung der Haut immer weiter fort und die Falten werden tiefer. Das ist überhaupt nicht schlimm. Dennoch wollen viele Menschen diesen Prozess verlangsamen und länger glatte Haut haben. Und mittlerweile gibt es unzählige Produkte auf dem Markt die viel versprechen, aber wenig halten. Wenn du deiner Haut gutes tun möchtest, nutze das Getränk. Denn es hilft effektiv von Innen als Mittel gegen Hautalterung. Zudem soll es deine Haare stärken.

Welche Nebenwirkungen müssen beachtet werden?

Eine hohe Menge an Kurkuma kann Übelkeit und Erbrechen auslösen. Jedoch müsstest du hierfür mindestens 180 mg zu dir nehmen. Da diese Dosis kaum erreichbar ist, hat der Konsum der Goldenen Milch in der Regel keine Nebenwirkung. Jedoch sollten Mögliche Allergien und Empfindlichkeiten zuvor ausgeschlossen werden.

8) Goldene Milch als DIY-Geschenk

Die Gewürze können abgefüllt in kleinen Glasfläschchen ein schönes Geschenk ergeben. Somit schenkst du deinen Liebsten ein wenig Gesundheit im Glas, was eine sehr schöne Geste sein kann. Egal ob kreative Idee zu Weihnachten, zum Geburtstag oder als selbstgemachtes Ostergeschenk, die Beschenkten werden sich sicherlich freuen. Und alles was du benötigst ist ein kleines Fläschchen und die verschiedenen Gewürze. Zudem beachte unsere gesunden Geschenkideen zum Valentinstag.

Goldene Milch im Internet kaufen

Falls du dir Zeit und Mühen sparen möchtest, das wohltuende Getränk selber herzustellen und alle Zutaten zusammen zu suchen, kannst du dir im Internet Fertigmischungen kaufen. Hierbei gibt es eine überschaubare Auswahl an Anbietern. Dabei findest du auch Pulvermischungen in Bio-Qualität. Also lass es dir schmecken.

Azafran BIO - 250g Gewürzmischung Goldene Milch für die Stärkung deiner Gesundheit - einfache Zubereitung
1.503 Bewertungen
Azafran BIO - 250g Gewürzmischung Goldene Milch für die Stärkung deiner Gesundheit - einfache Zubereitung
  • BIO Goldene Milch, Golden Milk oder Kurkuma Latte Pulver 250g (Ayuvedische Gewürzmischung) mit Ingwer ohne Zuckerzusatz
  • Premium Qualität - Der Kurkuma Latte Mix eignet sich besonders zur Herstellung einer goldenen Milch bzw. einer Kurkuma Chai Latte oder auch Goldene Milch Paste. Die Mischung ist dabei einfach mit...

Häufige Fragen und Antworten

Was ist Goldene Milch?

Goldene Milch ist ein traditionelles Getränk der ayurvedischen Lehre. In Indien wird es seit Jahrhunderten konsumiert, da es heilende Kräfte haben soll und gut für die Stärkung der Gesundheit ist.

Welche Wirkung hat Goldene Milch?

Die Inhaltsstoffe der Goldenen Milch haben antioxidative, entzündungshemmende und schmerzlindernde Eigenschaften. Zudem kann sie entkrampfend und entspannend wirken.

Für was hilft Goldene Milch?

Die Goldene Milch kannst du täglich trinken, um deine Gesundheit zu fördern. Sie hilft dir dabei dein Immunsystem zu stärken, Giftstoffe aus dem Körper zu leiten und die Verdauung anzuregen. Ebenfalls kannst du sie als Mittel gegen Kopf- oder Menstruationsschmerzen nutzen und Schlafprobleme bekämpfen.

Wie mache ich Goldene Milch selber?

Das Rezept für Goldene Milch ist ganz simpel. Entweder nutzt du eine Fertigmischung oder du gibst pflanzliche Milch in den Topf und erhitzt diesen. Dann gebe die Zutaten Kurkuma, Inger, Zimt, Kokosöl und schwarzen Pfeffer dazu. Je nach belieben können auch Honig, Kardamom und Muskatnuss beigemengt werden. Anschließend alles gut verrühren und dann genießen.